Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« 1000 Gründe, Fürth zu lieben (3) Funde im Fundus (1):
Für’n Appel und ein Osterei
»

Organisation ist alles…

…dachte sich der Autor beim turnusmäßig fälligen Bettwäsche-Wechsel, zog Bett und Kissen ab und bezog beides neu. Als er danach plötzlich des bereitgelegten Stapels frischer Bettbezüge ansichtig wurde, wurde ihm gewahr, daß er die alten Hüllen erneut appliziert hatte. Beim zweiten Anlauf bezog er seine Daunendecke zwar mit dem neuen Teil, jedoch erst einmal links herum, so daß es letztlich dreier Anläufe bedurfte, das an sich banale Werk korrekt zu verrichten. So gediegen verarscht sich der zonebattler zum 1. April selber, wenn’s denn sonst keiner tut…

  1. ocj von yadayada.de  •  2. Apr. 2006, 11:41 Uhr

    Ich sag’s ja immer:
    Alles muß man selber machen!

    #1 

  2. Nielsson  •  6. Apr. 2006, 8:56 Uhr

    Ich vergesse manchmal mein Fahrrad abzuschließen. Und wenn ich dann wiederkomme, dann schließe ich es meistens ab.
    Merke das dann erst, wenn ich loßfahren will… Ist mir in den letzten Jahren sicher 10-mal passiert.

    #2 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: