Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Fürth, French Style (2) Zwei alte Streithähne »

Tarnen & Täuschen

Möglicherweise haben viele die sich tagelang dahinziehende Berichterstattung über den gegenüber erst aufgestellten, dann aber sofort optisch versteckten Mobilfunk-Masten gar nicht so recht mitbekommen. Der zonebattler erlaubt sich daher, das brisante Thema noch einmal aufzuwärmen:

Mobilfunkmast nackt Mobilfunkmast verkleidet
6. April 2006 8. April 2006

Wer weiß, wieviele Schornsteine in der Stadt ganz etwas anderes emittieren als der naive Betrachter glaubt! Die komplette Story verdient die Aufmerksamkeit meiner geschätzten LeserInnen…

  1. fürthbuddler  •  8. Apr. 2006, 9:31 Uhr

    Noch ein Bild

    Ein anderes Fürthblog hat das schon kommentiert:
    www.margaret-marks.com/Transblawg/archives/000387.html

    #1 

  2. MM  •  9. Apr. 2006, 11:18 Uhr

    Ja, das wollte ich auch gleich sagen. Das scheint eine gute Arbeitsbeschaffungs­maßnahme zu sein. Danke für den Link!

    #2 

  3. Skeptiker  •  27. Apr. 2006, 16:02 Uhr

    Na und?

    So viel schöner als die Funkmasten sehen die Pseudoschornsteine nicht aus. Hättense mal ein Osterei oder einen zusammengeklappten Sonnenschirm da hingestellt. Die Funkmasten sind nicht gefährlich, geben aber einigen Spinnern Gelegenheit, sich aufzuspielen.

    #3 

  4. zonebattler  •  8. Jul. 2006, 10:21 Uhr

    Den im Blog von MM gezeigten »Schornstein«…

    …habe ich neulich von hinten gesehen und sogleich entlarvt:

    Schornsteinattrappe

    Sorry für die mäßige Bildqualität, ich hatte nur die zoomlose Einfach-Kamera dabei und mußte das Foto mit viel Umfeld drumherum arg beschneiden…

    #4 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: