Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Radio-Aktivitäten 1000 Gründe, Fürth zu lieben (26) »

Wenn der Chef Geburtstag hat

Geburtstagskuchen
  1. supatyp  •  28. Aug. 2006, 17:32 Uhr

    marmorkuchen is aber bißchen billich

    find ich

    #1 

  2. zonebattler  •  28. Aug. 2006, 17:36 Uhr

    Mir dagegen…

    …ist ein selbstgebackener Marmor-Kuchen lieber als ein gekaufter Dubiosling aus der Großbäckerei! Außerdem geht es um die nette Geste. Finde ich.

    #2 

  3. Nachtblau  •  28. Aug. 2006, 18:11 Uhr

    Hast Recht, außerdem: einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

    #3 

  4. zonebattler  •  28. Aug. 2006, 18:57 Uhr

    So ist es!

    Man steckt ihn sich vielmehr (in Stücke tranchiert) in dasselbe… ;-)

    #4 

  5. Nachtblau  •  28. Aug. 2006, 18:58 Uhr

    Naja, das kommt auf den Gaul drauf an ;)

    #5 

  6. zonebattler  •  31. Aug. 2014, 14:12 Uhr

    Acht Jahre später ist der Chef immer noch der gleiche (und so umsichtig wie eh und je):

    Geburtstagskuchen

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: