Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Dieser Satz kein Verb… Korean Inscriptions »

Memory-Effekte (6)

Reichsadler aus dunkler Zeit
 
Reichsadler aus dunkler Zeit [Bildnachweis]
Rollenlager/Blattfedern an Güterwagen
 
Rollenlager/Blattfedern an Güterwagen
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. Tobi  •  20. Okt. 2006, 22:01 Uhr

    Du hast manchmal *sehr* komische Assoziationen…

    Tobi

    #1 

  2. zonebattler  •  20. Okt. 2006, 22:42 Uhr

    Ich weiß…

    …drum blogge ich ja auch ausschließlich zu eigentherapeutischen Zwecken. Wer weiß, was sonst aus mir würde!

    P.S.: Eine erhebliche Zahl meiner Gäste hier ist noch komischer drauf !

    #2 

  3. nachtschwester  •  21. Okt. 2006, 4:01 Uhr

    Großartig gesehen, ich bin begeistert!

    #3 

  4. zonebattler  •  21. Okt. 2006, 7:48 Uhr

    Herzlichen Dank…

    …Frau Nachtschwester, Ihre Medizin schmeckt ausnehmend gut… ;-)

    #4 

  5. RJWeb  •  21. Okt. 2006, 15:36 Uhr

    Güterwaggons …

    … auf Adlersschwingen dahingleitend … so hatte ich das noch gar nicht gesehen !

    Hat aber was ;-)

    #5 

  6. Blogabfertigung  •  23. Okt. 2006, 15:53 Uhr

    Vorsicht!

    Sonst werden diese Blattfedern noch verboten – und das kurz vor dem Börsengang der Bahn! :-)

    Grüße aus der Nachbarschaft

    #6 

  7. boomerang  •  24. Okt. 2006, 10:12 Uhr

    gut gesehen, sehr gut sogar.
    der kanaldeckel und der zaun
    zum schluss, die fallen ein wenig
    ab im vergleich zu den anderen.
    aber respekt – da ist jemand, der
    mit offenen augen durchs leben
    geht.

    #7 

  8. Kamikazekiller  •  8. Mai. 2007, 20:54 Uhr

    Wunderbar!

    Die bilder beeindrucken mich alle sehr, bis auf den Hydranten…
    Suchen sie noch weitere von diesen tollen Objekten?
    Und an den herrn vom 24.10. …mit offenem Po läuft es sich schliesslich nicht gut…

    #8 

  9. zonebattler  •  8. Mai. 2007, 21:15 Uhr

    Ich renne immer…

    …und ohne Unterlaß mit offenen Augen und aufgesperrten Körperöffnungen (beispielsweise den Ohren) durch die Welt, aber bis ich dann im Fundus mal wieder ein Pärchen ähnlicher Bilder erspähe, braucht es schon immer seine Zeit. Nur Geduld, die Reihe wird natürlich fortgesetzt!

    #9 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: