Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Gestern noch T-Shirt… 1000 Gründe, Fürth zu lieben (37) »

Nonstop Nonsense

Dies ist ein Blindtext ohne fachlichen oder gar sachlichen Inhalt. Er dient nur dazu, das Aussehen dieser Seite besser beurteilbar zu machen. Es macht von daher gar keinen Sinn, den Text bis zum Ende zu studieren: Bitte lesen Sie nicht weiter! Gut, ich habe Sie gewarnt. Die Zeitverschwendung, hier trotzdem fortzufahren und weiterzulesen geht nunmehr vollständig zu Ihren Lasten. So, und damit soll es für’s Erste genug sein…

Sinnfreies Farbenspiel

Auch dieser Absatz ist bar jeden Inhalts und sonstigen Nährwerts. Es soll halt einfach ein zweiter Abschnitt dastehen, der nicht auf den ersten Blick identisch zum vorhergehenden ist. Ist das so schwierig zu begreifen? Du meine Güte! Und damit wollen wir es denn nun auch bewenden lassen. Schau’n Sie bitte wieder rein, wenn es hier tatsächlich wieder mehr oder weniger Erbauliches zu lesen und zu schauen gibt!

Sinnfreies Farbenspiel

Ich sehe schon, Sie geben so schnell nicht auf. Aber es hilft nichts: Sie werden weder hier noch in den folgenden Zeilen irgendeine sinnvolle Aussage finden. Dieser Text ist letztendlich nur blöder Dummlall, der einzig visuell wirken soll, mithin gar nicht zur verständnisvollen Rezeption verfaßt worden ist. Ob Ihnen das paßt oder nicht, ist mir herzlich gleichgültig, um nicht zu sagen einerlei…

Sinnfreies Farbenspiel

Ist es zu fassen: Sie sind ja immer noch da! Haben wohl nichts zu arbeiten, wie? Kaum zu glauben… Aber es kommt auch diesmal nichts, was Ihnen Belustigung oder gar Bildung zuteil werden ließe, es bleibt vielmehr auch in diesem Abschnitt bei sinnlos-dämlichen Geschreibsel, damit hier überhaupt irgendwas steht. So, und nun mag ich nicht mehr, das muß jetzt reichen: Ende und aus.

  1. nachtschwester  •  2. Nov. 2006, 23:03 Uhr

    Geht es Ihnen gut? Vielleicht ein bisschen zu tief in den Flachmann geschaut zum Aufwärmen? ;-)

    #1 

  2. zonebattler  •  3. Nov. 2006, 6:20 Uhr

    Danke, mir geht es gut…

    Aber das mußte ich einfach mal losswerden! Zudem hoffte ich, mit diesem Beitrag Passiv-LeserInnen aus der Reserve locken und zum Schreiben von befremdeten Kommentaren verführen zu können… ;-)

    #2 

  3. Tobi  •  3. Nov. 2006, 12:14 Uhr

    Sag mal, was rauchst du, und wo gibts das Zeug?

    Tobi, der nicht bis zum Ende gelesen hat.

    #3 

  4. RJWeb  •  3. Nov. 2006, 12:57 Uhr

    Da muss ich jetzt schon schmunzeln …

    … denn das Einzige, was ich beim zonebattler jemals habe rauchen sehen, war sein Kopf in einer Latein-Schulaufgabe … halt, da gab es noch unseren Brandsatz aus Metallspänen und Ammoniumnitrat in einem Joghurtbecher, der hat auch nicht schlecht geraucht ! Ach ja, und den Thermit-Versuch, den wir in Chemie mit vorführen durften … hab‘ ich noch was vergessen ?

    Ja ja, die Jugendjahre … aber Hauptsache ist doch, man bewahrt sich seinen eigenen Kindskopf :-)

    #4 

  5. zonebattler  •  3. Nov. 2006, 12:57 Uhr

    Ich rauche nicht…

    …werde nicht rauchen und werde (hoffentlich) nicht geraucht worden sein. Die Bilder entstanden klaren Kopfes anläßlich eines beruflich veranlaßten CeBit-Besuches in den hannoverschen Messehallen. Was Interessanteres gab’s da für mich kaum zu sehen…

    #5 

  6. zonebattler  •  3. Nov. 2006, 13:02 Uhr

    In Sachen Latein-Schulaufgabe

    …rauchte mein Hirn vor allem deshalb, weil der hier in Jugenderinnerungen schwelgende Herr RJWeb mir in seiner christlichen Nächstenliebe seinerzeit eben nicht mit den nötigen Vokabeln ausgeholfen hat… Red‘ Du nur weiter so, dann qualmt es in mir gleich wieder: In den läppischen drei Dekaden seither ist das noch lange nicht verjährt! ;-)

    #6 

  7. RJWeb  •  3. Nov. 2006, 13:08 Uhr

    Es war meine pure Absicht …

    … Dir zu dieser Erwähnung die Gelegenheit zu geben ;-)

    #7 

  8. zonebattler  •  3. Nov. 2006, 13:10 Uhr

    Wache!

    Den RJWeb dort in meinen Turm!

    #8 

  9. RJWeb  •  3. Nov. 2006, 13:14 Uhr

    Gericht, Gericht, Gerechtigkeit !

    Wir wollen nur Gerechtigkeit
    Vom Kööööööööööööönig
    Gerechten Spruch weil uns ein Streit
    Grausamlich tät entzwei’n !

    #9 

  10. zonebattler  •  3. Nov. 2006, 13:19 Uhr

    Ja, ja…

    …ich kann meinen Orff schon auch weitgehend auswendig aufsagen !

    #10 

  11. RJWeb  •  3. Nov. 2006, 13:22 Uhr

    Oh wie klug ! ;-)

    #11 

  12. zonebattler  •  3. Nov. 2006, 13:27 Uhr

    Merkt Ihr was?

    Karpft man sich ab, recherchiert, fotografiert und formuliert wie blöde an einem qualitativ herausragenden Beitrag, dann hofft man oft tagelang vergeblich auf Kommentare aus der Leserschaft. Veröffentlicht man hingegen mal baren Blödsinn, dann texten sie einem unverzüglich die virtuelle Hütte voll! O tempora, o mores…

    #12 

  13. RJWeb  •  3. Nov. 2006, 13:41 Uhr

    Du hast es ja …

    … nicht anders gewollt (siehe oben) !

    #13 

  14. Nachtblau  •  4. Nov. 2006, 0:31 Uhr

    Tja, Undank ist der Welten Lohn, oder so (auch die Frau Nachtblau kennt Sprichwörter)

    Übrigens ist es vernünftig andere nicht abschreiben zu lassen, die schreiben immer nur das Falsche ab (am Liebsten auch noch wortwörtlich weil sie zu doof zum Formulieren sind), und dann gibts für einen selber auch Ärger, obwohl man nix gemacht hat.

    #14 

  15. RJWeb  •  4. Nov. 2006, 8:45 Uhr

    In diesem Fall …

    … ging es aber gar nicht um das Abschreiben … so primitiv waren wir nun wirklich nicht … sondern darum, irgendwelche Latein-Vokabeln auf einen Radiergummi zu schreiben.

    Wie dem auch immer sei, unser zonebattler hat durchaus bewiesen, dass er seine schulische Karriere auch ohne solche Hilfestellungen mit ausreichend Bravour abschließen konnte !

    Und dank Kollegstufe konnten wir nach der 11. Klasse bzgl. Latein auf den Jettison-Button drücken ;-)

    #15 

  16. zonebattler  •  9. Jun. 2011, 10:14 Uhr

    Carnivoren finden auf Bacon Ipsum einen ziemlich fleischlastigen Blindtext­generator. Mahlzeit! (via perun.net)

    #16 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: