Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Die Republik verliert ihr kulturelles Erbe Besser spät als nie! »

Cooler Kamin

Künstliches Kaminfeuer

Diesen wartungs- und hitzefreien Seelenwärmer habe ich zur Mittagsstunde im neuen Nürnberger Motel One erspäht: Sehr sinnig, in einem Nichtraucher-Hotel nur auf dem Flachbildschirm ein Feuerchen zu schüren: Keine Asche rauszutragen, keine Brand­löcher im Teppich kunstzustopfen. Hat zudem den Vorteil, daß man später in der Sommerhitze kalbende Eismeer-Gletscher einspielen kann!

  1. Grabenkenner  •  15. Jan. 2007, 15:55 Uhr

    Schmutzfrei, wartungsfrei, sinnfrei ?

    ne, ne, da is mir ein echter schon lieber, und wärmer….

    #1 

  2. zonebattler  •  15. Jan. 2007, 15:58 Uhr

    Wärmer wohl…

    …aber dafür bei weitem nicht so cool ! ;-)

    #2 

  3. RJWeb  •  15. Jan. 2007, 18:39 Uhr

    Eine gute Million heiße Pixel …

    #3 

  4. zonebattler  •  15. Jan. 2007, 19:27 Uhr

    Keinem scheint freilich aufzufallen…

    …worauf unsereins stolz ist: Auf souveräne Bildkomposition nämlich, binnen 5 Sekunden intuitiv konzipiert und festgehalten unter den skeptischen Augen des verblüfften Hotel-Personals!

    #4 

  5. RJWeb  •  15. Jan. 2007, 21:08 Uhr

    Also gut …

    … ich probier’s mal :

    Es ist schon faszinierend, wie sich das Aufstrebende der Flammen gegen das dominant Liegende wehrt, wie die heiße Lebendigkeit des Feuers die kalte Ruhe des Mauerwerks, des Sofas, sowie nicht zuletzt des Teppichs und des eigenen Bildformats zerbricht. Man beachte auch, wie sich der schwarze Kubus vor dem Feuer aufrichten scheint, von dessen Leidenschaft erregt den alles verzehrenden Koitus mit den Flammen geradezu herbeisehnt …

    Okay :-) ?

    #5 

  6. RJWeb  •  15. Jan. 2007, 21:25 Uhr

    Zwei Nachbemerkungen :

    1. Es gibt auch alternative Motive, wie hier zu sehen ist !

    2. Zitat aus dem Werbetext der Nürnberger Ausgabe des noblen Schuppens :

    Die Nürnberger Altstadt, die von uns aus bequem zu Fuß erreichbar ist, ist nicht nur zur Weihnachtszeit besonders einladend. Nürnberger Bratwürste und die romantischen Fachwerkhäuser werden Sie immer begeistern.

    In diesem Zusammenhang stellt sich mir die Frage, ob diese Bratwürste wohl live am Bildschirm zubereitet werden ?

    #6 

  7. zonebattler  •  15. Jan. 2007, 21:33 Uhr

    Du hättest womöglich das Zeug zum Kritiker…

    …wenn Du dich nicht immer als Kritikaster gerieren würdest: Du sollst nicht das Motiv loben, sondern meine Einfangung desselben, Herrschaftszeiten!

    Zu den Nachbemerkungen:

    1. Wo Du’s nur immer findest!

    2. Vor dem Schirm gibt’s mangels Feuer nur saure Zipfel

    #7 

  8. RJWeb  •  15. Jan. 2007, 21:38 Uhr

    Ich wär‘ auch …

    … mit einem Paar original fränkischer Naggerder zufrieden !

    #8 

  9. MickLipp  •  16. Jan. 2007, 8:30 Uhr

    Sinn-invers: Heiße Glotze

    So wird auch andersrum ein Schuh daraus.

    #9 

  10. zonebattler  •  16. Jan. 2007, 8:34 Uhr

    Heiß!

    Wußte gar nicht, daß auch Kaminöfen im 16:9 Breitwandformat erhältlich sind: Nicht schlecht, Herr Specht!

    #10 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: