Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« 1000 Gründe, Fürth zu lieben (47) Bizarre Belegbetten »

Schneeglöckchen im Februar…

Goldregen im Mai : So trällerte dermaleinst ein Bube namens Heintje [1] zur Rührung und Freude aller Mütter, Tanten und Omas. Der zonebattler fügt heute leicht fassungslos hinzu: Hyazinthen im Januar!

Hyazinthen im Januar

Gleich um die Ecke übrigens, unweit der ihrer Abfuhr harrenden Weihnachtsbäume. Die Weltordnung geht langsam aus den Fugen, auch wenn es im Einzelfalle nett aussieht…

 
[1] in Wirklichkeit handelte es sich bei dem gelockten Knaben um den per Zeitreise verjüngten Rudi Carrell, der gerne mit sich selber auftrat. Außer mir scheint das aber merkwürdigerweise noch niemand bemerkt zu haben.

  1. RJWeb  •  20. Jan. 2007, 22:32 Uhr

    Es ist schon ganz gut …

    … dass Du nur in Bezug auf die Hyazinthen, nicht aber Rudi Carell’s zeitgereistes alter ego Heintje auf Wikipedia verwiesen hast …

    gez. ein vom Vandalismus in Wikipedia mit Schrecken gezeichneter RJWeb

    #1 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: