Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Einfach, aber gediegen Blick in die Röhre »

Ausgeflogen?

 
 
Blick auf den Parkplatz hinter dem Büro-Hochhaus
 
Einestags
Blick auf den Parkplatz hinter dem Büro-Hochhaus
 
Anderntags
 
 
  1. Nachtblau  •  20. Mrz. 2007, 17:46 Uhr

    Das gelbe Auto da scheint eines deiner Lieblingsmotive zu sein, schon öfter hier gesehen ;)

    #1 

  2. zonebattler  •  20. Mrz. 2007, 19:42 Uhr

    Das liegt wohl daran…

    …daß die Kiste erstens fast immer da unten steht und zweitens so auffällig gefärbt ist!

    #2 

  3. Wolfgang  •  15. Apr. 2007, 20:03 Uhr

    Die Charaktäre der Fahrzeugführer

    Gelbens Auto wird von einer Frau gefahren!
    Grund: Rückwärts einparken klappt nur manchmal.

    Blaues Auto wird von einem normalen, in einer größeren Stadt lebenden Mann gefahren, der beim Einparken mitdenkt. Hier hätten locker 4 Autos in 3 Parklücken Platz! Super!

    Rotes Auto wird von einer arroganten, rücksichtslosen oder einfach nur dummen Parksau gesteuert. Vermutlich ein Dorftrampel der nie gelernt hat, mit Parkraum sorgsam umzugehen.

    #3 

  4. RJWeb  •  15. Apr. 2007, 20:31 Uhr

    Ich würde das …

    … nicht so negativ sehen wollen : Vor dem roten wäre noch locker Platz für ’nen Xsara und dahinter für ’nen quer eingeparkten Smart ! Den Viano sollte ich allerdings besser zuhause lassen.

    #4 

  5. zonebattler  •  16. Apr. 2007, 10:24 Uhr

    Blau und Rot…

    …stehen hier auf den zum BBSB gehörenden Parkplätzen. Das kryptische Kürzel steht für »Bayerischer Blinden- und Sehbehinderten-Bund« und mag tatsächlich manches erklären… ;-)

    #5 

  6. Marcus, gelegentlich mit dem gleichen Ausblick  •  24. Apr. 2007, 19:41 Uhr

    … Folgerung: Kaufe ein dunkles Auto und Du musst seltener arbeiten? Fahrer nicht-farbiger Autos haben mehr Feiertage? Links (in Fahrtrichtung gesehen) von gelben Autos muss mit der Schnauze in der gleichen Richtung geparkt werden, rechts davon dagegen entgegengesetzt? Fahrer gelber Autos geben einmal ergatterte Parkplätze nicht auf, und fahren lieber mit den Öffentlichen? Der Fahrer des gelben Autos (zentraler Dreh- und Angelpunkt des Parkplatzes) muss ein interessanter Mensch sein….

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: