Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Freudsche Fehlleistung USA-Trip für ganze Kerle »

Für Frauen verboten!

Herren-Toilette der Pinakothek der Moderne, München
 
Herren-Toilette der Pinakothek der Moderne, München
  1. buetts  •  18. Apr. 2007, 17:53 Uhr

    Klasse Museum. Sehr feine Bilder.
    Genau mein Fall.
    Erinnert mich irgendwie an das Neue Museum Nürnberg. Nur dass dort die Toiletten und die Exponate zwar interessant, aber auch leider nur halb so interessant wie in München sind.
    Öm- ok ich bin ein Web 2.0 Taliban und übertreibe es manchmal damit. Trotzdem interessiert mich warum Du nicht Flickr nimmst. (geht mich ja nix an)

    #1 

  2. zonebattler  •  18. Apr. 2007, 18:38 Uhr

    Ich bastele schon viel länger…

    …im Netz herum als es Flickr und all‘ das andere neumodische Zeugs gibt. Da habe ich mir schon vor Jahren einen recht strukturierten und effizienten Workflow mit ausschließlich eigenen Ressourcen angewöhnt, den aufgrund neuer Möglichkeiten ständig zu hinterfragen ich mir verkneife. Meine ganzen Bilder und sonstigen Dateien liegen seit 1998 auf meinem eigenen Webspace in hierarchisch gegliederten Verzeichnissen meiner Domain klein-aber-fein.de, und das gedenke ich bis an mein selig Ende weiterhin so handzuhaben. Mag natürlich auch mit dem einsetzenden Altersstarrsinn zusammenhängen, siehe meine häufig gestellten Fragen resp. die Antworten darauf. ;-)

    #2 

  3. buetts  •  18. Apr. 2007, 22:23 Uhr

    Okööö alaka!
    Ich konnte mir das nicht verkneifen. Habe nochmal gestöbert und bin über die Peer Gynt Liegeräder gestolpert. *schmacht*
    So eines habe ich vor 8 Jahren mal anhand eines Fotos nachgebaut. Leider habe ich nur noch einige analoge Fotos von dem Flitzer. (Die ich demnächst mal digitalisieren und auf Flickr hochladen werde) :-)

    #3 

  4. zonebattler  •  18. Apr. 2007, 22:46 Uhr

    »Analoge Flitzer-Fotos«…

    …habe ich auch zu bieten, nämlich hier. ;-)

    #4 

  5. zonebattler  •  24. Feb. 2011, 6:14 Uhr

    Das im obigen Beitrag gezeigte Foto kommt zu neuen Ehren in meiner jüngsten Serie »Typologie der Bedürfnisanstalten«.

    #5 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: