Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Zweite Wahl Grundbedürfnis »

Nomenklatura

Darf eigentlich ein Peterwagen mit Martinshorn ein Andreaskreuz ignorieren?

  1. Darwin  •  11. Aug. 2007, 7:27 Uhr

    Ja!

    …wenn er von einem Ottomotor angetrieben wird.

    #1 

  2. zonebattler  •  11. Aug. 2007, 10:52 Uhr

    Der aber sicherlich…

    …nicht unbedingt aus Thomasstahl bestehen muß!?

    #2 

  3. Darwin  •  11. Aug. 2007, 14:11 Uhr

    Richtig!

    Trotzdem sollte er sich nicht beim Parken vor der Lorenzkirche erwischen lassen!

    #3 

  4. Robert  •  11. Aug. 2007, 17:33 Uhr

    Theoretisch ja.
    Beim BRK in Fürth gibt es die Regel vor der Schranke zu warten. Wäre mir auch echt zu gefährlich. Gott sei dank kann man in Fürth die wenigen Bahnübergänge umfahren.

    #4 

  5. Darwin  •  11. Aug. 2007, 19:41 Uhr

    Aha…

    …daher der Name Schrankenwärter ;-)

    #5 

  6. zonebattler  •  11. Aug. 2007, 19:50 Uhr

    Und welcher Herrscher…

    …hat dann bei uns in der Königswarterstraße wessen geharrt?

    #6 

  7. Darwin  •  11. Aug. 2007, 19:55 Uhr

    Vielleicht…

    …ein T(r)onfolger auf einen Wartburg (ohne Kompressor)?

    #7 

  8. Roland I.  •  11. Aug. 2007, 20:14 Uhr

    geht doch gar nicht …

    Die Ignoranz zeichnet sich dadurch aus, dass eine Person etwas – möglicherweise absichtlich – nicht kennt, nicht wissen will oder nicht beachtet.

    Also kann ein mit einer Kompressor-Tonfolgeanlagen ausgestattetes Hamburger Polizeiauto ein Kreuz mit zwei diagonal verlaufenden sich kreuzenden Balken nicht ignorieren, da es keine Person ist.

    #8 

  9. zonebattler  •  11. Aug. 2007, 20:50 Uhr

    Was anderes wäre es…

    …doch aber sicherlich, wenn es um die Peterlesboum ginge, die da im Peterwagen säßen? Aber mal abgesehen davon, der »tolle Käfer« namens Herbie hat sehr wohl und anerkanntermaßen eine höchst individuelle Persönlichkeit gehabt, wieso sollte das bei seinen bei der Hamburger Polizei diensttuenden Brüdern anders gewesen sein?

    #9 

  10. Darwin  •  11. Aug. 2007, 21:02 Uhr

    Das glaube ich weniger…

    …denn wenn Peterlesboum in Hamburg sind, schauen sie eher mal in der Herbertstraße vorbei!

    #10 

  11. blue sky  •  11. Aug. 2007, 21:07 Uhr

    Auf dem Jakobsweg vielleicht.

    #11 

  12. zonebattler  •  12. Aug. 2007, 6:37 Uhr

    Der ist lang…

    …da sollte eine Flasche Franzbranntwein im Handschuhfach nicht fehlen!

    #12 

  13. Darwin  •  12. Aug. 2007, 8:33 Uhr

    Harmoniert der wirklich…

    …zum St. Peterfisch mit Jacobsmuscheln?
    Für den Spaziergang hinterher, den Aaronstab nicht vergessen!

    #13 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: