Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Sein statt Haben Werktätigen-Blues »

Galerie der Kontraste (31)

Wendeltreppe in der Kirche von Beerbach
 
Wendeltreppe in der Kirche von Beerbach
 
[ HDR-Aufnahme ]
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. Rob Irgendwer  •  10. Feb. 2008, 18:31 Uhr

    Gewundene Schönheit

    Gutes Auge, Herr Kollege!
    Melde mich hiermit mit der Bitte, mir ggf. einen digitalen Abzug zukommen zu lassen. Die E-Postanschrift ist ja bekannt ;)

    #1 

  2. zonebattler  •  11. Feb. 2008, 6:31 Uhr

    Schöne Gewundenheit

    Abzüge? Gibt’s nicht! Aber ich schenke Dir eine zweite (und obendrein andersrumme) Wendeltreppe, die mir gleichfalls gestern vor die Linse kam:

    Wendeltreppe

    Zufrieden? Das muß reichen! ;-)

    #2 

  3. Nachtblau  •  11. Feb. 2008, 6:33 Uhr

    Welches Beerbach ist das denn?

    #3 

  4. zonebattler  •  11. Feb. 2008, 6:40 Uhr

    Das bei Tauchersreuth. Gibt’s noch ein anderes in der Nähe?

    #4 

  5. Nachtblau  •  11. Feb. 2008, 6:50 Uhr

    Das ist das bei Lauf, oder? (das kenn ich dann auch)
    Wikipedia sagt dass es noch eins bei Abenberg und eins bei Dietersheim, deswegen frag ich

    #5 

  6. zonebattler  •  11. Feb. 2008, 6:55 Uhr

    Mit Lauf…

    …liegst Du schon richtig. Ich kannte tatsächlich bis gestern weder Gegend noch Ort noch Kirche noch Wendeltreppe, aber es läßt sich dort vorzüglich wandern, so daß ich sicherlich nicht das letzte Mal dahin gepilgert bin!

    #6 

  7. Etosha  •  11. Feb. 2008, 9:14 Uhr

    Toll :) Ich liebe Treppen! Hab eine ganze Sammlung hier. Wir haben wirklich irgendein merkwürdiges Gen gemeinsam.

    #7 

  8. zonebattler  •  11. Feb. 2008, 9:31 Uhr

    So eine Wendeltreppe…

    …ist ja auch letztlich nix anderes als ein riesiger DNS-Strang ! ;-)

    P.S.: Bevor hier irgendein(e) Klugscheißer(in) spitzfindiziert: Ja, ich weiß auch, daß eine Wendeltreppe im Gegensatz zur DNS keine Doppelhelix, sondern nur eine einfache, in die dritte Dimension ausgezogene Spirale ist. Na und? Frau Etoshas Sammlergene und die meinen spiralisieren jedenfalls einmal mehr perfekt ineinander!

    Übrigens sind Treppen an sich eine ebenso geniale wie weithin unterschätzte Erfindung, die endlich mal angemessen gewürdigt gehört. Eine (simpelst kontruierte und weitgehend wartungsfreie) Vorrichtung zur Überwindung von Höhenunterschieden auf kleinstem Raume, sozusagen eine zusammengezippte schiefe Ebene: Das ist ein Ingenium allerersten Ranges!

    #8 

  9. Grabenkenner  •  11. Feb. 2008, 10:51 Uhr

    na wenn Dir schon so viel an Wendeltreppen liegt warum machst du dann nicht gleich eine Reihe in Deiner Bildergalerie draus ? Ein nicht minder schönes Exemplar gibts übrigens hier in direkter Nachbarschaft, schon mal aufgefallen ?? :-)

    #9 

  10. zonebattler  •  11. Feb. 2008, 11:17 Uhr

    Wenn Du wüßtest…

    …was noch alles an angefangenen Bildergalerien in meinem Fundus liegt und der Veröffentlichung harrt… ;-)

    #10 

  11. Etosha  •  11. Feb. 2008, 23:28 Uhr

    Ist bei mir auch so. Ein Haufen Graffitibilder harrt ebenfalls der Dinge, die da kommen mögen.
    Und gemeinsam mit dem prächtigen Schatten ist doch die Doppelhelix-Vorgabe schön erfüllt, wie ich finde. Da kann man nicht meckern :)

    #11 

  12. zonebattler  •  12. Feb. 2008, 6:36 Uhr

    Graffitibilder?

    Woher weißt Du? Ich hab‘ doch noch niemandem was davon erzählt?! ;-)

    #12 

  13. Etosha  •  12. Feb. 2008, 8:48 Uhr

    Huh!! Wenn ich mich beeile, schaff ich die vielleicht zur Abwexlung mal vor dir.
    Womöglich kräht sonst irgendwann jemand Nachahmerin! ;D

    #13 

  14. Tobi B.  •  12. Feb. 2008, 8:54 Uhr

    Zwar keine Galerie…

    …aber möglicherweise reicht ein einzelnes Bild ja auch, um sich mit dem Etikett »Erster« zu schmücken ;-)

    #14 

  15. zonebattler  •  12. Feb. 2008, 15:35 Uhr

    Ich bitte Dich!

    Mit einzelnen Bildern derlei Ansprüche erheben zu wollen, erscheint dreist bis tollkühn, mein Lieber: Graffiti-Beiträge habe ich unter anderem schon hier, da, dort und dorten veröffentlicht, von dieser Vierer-Serie nicht zu reden. Aber danke für die gute Gelegenheit, mal wieder auf ein paar ältere Machwerke verlinken zu können… ;-)

    #15 

  16. Tobi B.  •  12. Feb. 2008, 16:51 Uhr

    Uff…

    …ich gebe mich geschlagen und schleiche kleinlaut nach draußen :-)

    #16 

  17. Etosha  •  13. Feb. 2008, 8:06 Uhr

    Diese Gastfreundschaft…! Beispielhaft! *ggg*

    #17 

  18. zonebattler  •  13. Feb. 2008, 8:17 Uhr

    Nicht doch!

    Hier muß sich niemand von hinnen schleichen: Solche Schlagabtäusche bringen schließlich Leben in die virtuelle Bude! ;-)

    #18 

  19. Tobi B.  •  13. Feb. 2008, 9:23 Uhr

    Keine Sorge…

    …so leicht wirst du mich dann doch nicht los ;-) Außerdem: Wenn ich an anderer Stelle austeilen kann, dann muss ich auch mal einstecken können.

    #19 

  20. Etosha  •  16. Feb. 2008, 11:49 Uhr

    Geschaaahaaafft! :)

    #20 

  21. zonebattler  •  16. Feb. 2008, 18:30 Uhr

    Bitteschön…

    …ich muß nicht immer der erste sein. Dafür habe ich jetzt und hier das letzte Wort! ;-)

    #21 

  22. Etosha  •  18. Feb. 2008, 8:30 Uhr

    Glaubst echt?

    #22 

  23. zonebattler  •  18. Feb. 2008, 10:07 Uhr

    Natürlich nicht…

    …aber ich wußte es, daß Du mir in die verbale Falle tappst: insofern habe ich zumindest die Wette mit mir gewonnen, daß Du berechenbar bist! ;-)

    #23 

  24. RJWeb  •  18. Feb. 2008, 15:04 Uhr

    Knowing the zonebattler …

    … hab‘ ich mir das bereits gedacht … ;-)

    Aber umgekehrt war’s wohl auch ihm klar, dass ich diese Bemerkung hier nicht würde lassen können, insofern bin auch ich berechenbar :-p

    #24 

  25. Etosha  •  19. Feb. 2008, 0:47 Uhr

    Anstatt hier mit den Fäden der Polemik Fallstricke zu wirken, kannst ja mal bei mir drüben versuchen, das ERSTE Wort zu haben. Noch hat’s niemand für wert befunden, mal was zu meinen redlichen graffitiabbildenden Bemühungen zu sagen. :((

    #25 

  26. zonebattler  •  19. Feb. 2008, 6:21 Uhr

    »Mit den Fäden der Polemik Fallstricke (zu) wirken«… Göttlich! Hab‘ dank für diese wunderbare Wirkung, äh, Wendung! Und siehe, mein Freund der Lexikaliker ist Dir schon mit einem ersten Kommentar zur Seite gesprungen. Ich will ihm gerne nacheifern, um Dich wieder zu besänftigen! ;-)

    #26 

  27. zonebattler  •  31. Mrz. 2010, 18:46 Uhr

    Beim Lexikaliker gibt es neuerdings auch eine höchst originelle Wendeltreppe zu bewundern…

    #27 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: