Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Rätselhaftes Fürth (35) Urlaubsvertretung »

Ausgelaugt und ausgeraubt…

kehrt der zonebattler soeben von seinem jährlichen Abenteuerurlaub heim und meldet sich zurück zum Dienst an der Heimatfront: Gut zwei Wochen lang hat er insgesamt vier Länder bereist und dabei weder Radio gehört noch Fern gesehen noch eine gescheite Zeitung erblickt, und auch ein Online-Zugang war außerhalb jeder Reichweite. Jetzt müssen zunächst einmal der heimische Haushalt hochgefahren und das klaffende Informationsdefizit ausgeglichen werden, dann geht es auch hier wieder weiter, und zwar erstens mit Antworten zu den vielen zwischenzeitlich eingegangenen Kommentaren und zweitens mit einem ausführlichen und reich bebilderten Expeditonsbericht. Ich danke meinen geschätzten LeserInnen für das geduldige Ausharren!

  1. Darwin  •  17. Aug. 2008, 0:29 Uhr

    Na dann,

    Willkommen in Färdd!

    Deine Überschrift läßt die Leserschaft erschaudern:

    Ausgeraubt?

    Hoffentlich doch nicht mehr als das, was die alltäglich uns begegnenten Raubritter von uns üblicherweise begehren?

    Dies wünscht dir
    Manfred

    #1 

  2. zonebattler  •  17. Aug. 2008, 11:42 Uhr

    Ausgeraubt heißt ausgeraubt…

    …und zwar durchaus in des Wortes kriminalistischem Sinne. Details folgen im angekündigten Reise-Rapport!

    #2 

  3. Tobi B.  •  17. Aug. 2008, 14:38 Uhr

    Willkommen zurück!

    Ich harre voller Neugierde und Besorgnis (wegen des Ausraubens) Deines Berichtes.

    Viele Grüße und bis übermorgen im Real Life
    Tobi

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: