Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Amtliche Anzeige Drucker sucht Drucker(in) »

Jetzt 2,44 mal soviel zum gleichen Preis!

Seit der Rückkehr aus dem Jahresurlaub habe ich die Größe der hier gezeigten Fotos versuchshalber ein weiteres Mal verändert: Nach ursprünglich 300 x 225 und später 320 x 240 Pixeln bin ich jetzt bei einem spaltenfüllenden Format von 500 x 375 Bildpunkten angelangt. Auch wenn das deutlich mehr Speicherplatz braucht und die Gefahr unautorisierter Fremdverwendung etwas erhöht: Sei’s drum, ich bleibe dabei. Der eigenen Freude wegen und hoffentlich auch zu der meiner LeserInnen…

Bildgrößen im Vergleich
  1. Lexikaliker  •  28. Aug. 2008, 8:41 Uhr

    Klasse, danke!

    Ich hab’s bereits voll genossen, erst recht angesichts der nicht stattgefunden Preiserhöhung :-) Die Gefahr der nichtautorisierten Fremdnutzung gibt es praktisch immer. Aber letztendlich hat auch bei der Umstand, dass ich selber gerne große Bilder sehe, den Ausschlag gegeben, und so habe ich vor kurzem ebenfalls vergrößert – wenn auch nicht durchgehend und so formattreu wie Du, denn ich beschneide und skaliere weitgehend hemmungslos ;-)

    #1 

  2. boomerang  •  28. Aug. 2008, 10:33 Uhr

    ihre bilderchens sind auch im kleinen fesch.
    eloganter sind meiner meinung eher kleiner,
    die beim klicken sich freuen und größer werden.

    #2 

  3. RJWeb  •  28. Aug. 2008, 16:54 Uhr

    Auf die Gefahr hin …

    … dass ich hier nur ungebetenen Senf verzapfe, aber hast Du schon einmal über 500 x 354 nachgedacht, will sagen ein Seitenverhältnis von 1,41:1 anstelle 4:3 ?

    #3 

  4. zonebattler  •  22. Apr. 2010, 11:38 Uhr

    Warum sollte ich nicht bei 4:3 bleiben? So und nicht anders kommen schließlich die Originale aus meiner Kamera!

    #4 

  5. zonebattler  •  25. Jul. 2017, 6:35 Uhr

    Neun Jahre später lege ich nochmal eins drauf und erhöhe die Dimensionierung mei­ner neuerdings aufzoombar hinterlegten Bilder auf stolze 800 x 600 Pixel

    #5 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: