Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Selbstzweifel Durchschaut »

Zwei Gänsehäute am Tag

Morgens vergessen, daß die Heizung von einem regulären Werktag ausgeht und um 8:00 Uhr auf Nachtbetrieb absenkt.

Nachmittags den Finalsatz von Bruckners Fünfter (NDR-Sinfonieorchester, Günter Wand) volle Kanne aufgedreht und mitdirigiert.

  1. Burgblickfräulein  •  29. Dez. 2008, 17:53 Uhr

    Drei Gänsehäute…

    Was soll ich da sagen….? Da komme ich aus tropischen 30 Grad Celsius in dieses arktische Land zurück – und muss feststellen, dass die Heizung in meiner Wohnung offensichtlich beschlossen hat, ihren Betrieb GANZ einzustellen…

    Nachmittags dann endlich aus dem warmen Federbett gekrochen und den Kaminofen volle Kanne angeschürt, weil ich nichts zum Dirigieren habe….

    #1 

  2. zonebattler  •  29. Dez. 2008, 21:39 Uhr

    Meine Mutter…

    …pflegte mir bei Beschwerden jeglicher Art ein »Geh‘ doch nach Drüben, wenn’s Dir hier nicht paßt« um die Ohren zu hauen. Nun, das weiland von ihr gemeinte »Drüben« gibt es ja schon eine ganze Weile nicht mehr, aber im Kern muß ich ihr recht geben: Sei doch froh, daß in der Heimat endlich mal richtig Winter ist! Gut, mit etwas Schnee draußen wäre das erbaulicher anzuschauen. Aber glaub‘ mir: Wechselnde Temperaturreize sind gesund und stählen das Immunsystem…

    Überdies sind wir ja auch schon wieder über den Berg, seit einer Woche werden die Tage wieder länger. Wenn Du also erneut in Dein warmes Federbett kriechst und in zwölf bis dreizehn Wochen wieder rauskommst, dann kannst Du schon wieder nackig oder nach Art der Elfen nur mit einem dünnen Schleier angetan durch die Wohnung hüpfen, ohne zu bibbern. Wenn das keine Perspektive ist!

    #2 

  3. Burgblickfräulein  •  29. Dez. 2008, 23:02 Uhr

    Nun, Deinem Vorschlag ließe sich bei näherer Betrachtung durchaus Positives abgewinnen. In vorliegendem Fall erscheint mir aber die Idee Deiner Mutter trotzdem überzeugender: ich wäre ja tatsächlich gerne noch ein bisschen »Drüben« geblieben ;-) … Die Grillen haben nachts so schön gezirpt….

     
    Und dass ich in Deine Sicherheitsabfrage dieses Mal ausgerechnet das Wort »Juli« eintippen soll, kann doch jetzt auch kein Zufall sein??? ….Ich fühle mich verstanden.

    #3 

  4. zonebattler  •  30. Dez. 2008, 6:46 Uhr

    Das ist in der Tat ein Wink des Schicksals und keiner von mir, denn diese Sicherheitsabfrage ist an sich eine zufällig generierte solche. Allerhand! Also ab zum Flughafen, begib Dich direkt dorthin, gehe allenfalls über die Bank und ziehe 4000 EUR Handgeld ein!

    #4 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: