Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« (R)ausstellung Beitrag zur Völkerverständigung »

Abstandshalter

Dieser Beitrag ist im Wortsinne sinn-los, er dient einzig der Schaffung von Abstand zwischen den flankierenden Artikeln, die aus je einem Foto bestehen. Diese passen freilich (runde Torte hier, eckige Architektur da) nicht wirklich zusammen und sollen daher mit diesem Zwischenstück auf Abstand gehalten werden. Sie brauchen also nicht weiterzulesen.

Tatsächlich sollen Sie auch gar nicht weiterlesen, ich bitte Sie daher inständig, die Lektüre dieser Zeilen sofort einzustellen und die zu ihrer Konstruktion verwendeten Buchstaben nicht weiter zu verschleißen. Sie dürfen mir glauben, daß dieser Text einzig platzraubenden (bzw. recht eigentlich platzschaffenden) Charakter hat und zur Erfüllung dieses seines Existenzzweckes der Rezeption durch LeserInnen nicht bedarf.

Jetzt reicht es mir aber langsam: Was machen Sie denn immer noch hier? Wohl etwas schwer von Begriff, was? Oder gar vorsätzlich aufmüpfig, wie? Der olle zonebattler soll nur reden, ich lese weiter, solange ich lustig bin, haha? Pah, mit solchen Leuten werde ich auch noch fertig, und darum ist jetzt und hier Schluß mit lustig!

  1. ignorant  •  15. Feb. 2009, 2:39 Uhr

    Oder wie Peter Lustig am Schluss seiner Sendung zu sagen pflog: »Abschalten! Kommt sowieso nichts mehr!«

    (Bonuskalauer:
    Demnächst nicht im Buchhandel: »Schluss mit Hahne!« von Peter Lustig.)

    #1 

  2. zonebattler  •  15. Feb. 2009, 7:28 Uhr

    Netter Einwurf, Herr ignorant!

    Erstgenannter findet sein virtuelles Pendant übrigens hier.

    Letztgemeinter hingegen predigte mal hier um die Ecke in der Paulskirche seine Weltsicht und erwies sich dabei dem Vernehmen nach als auffällig selbstgefälliger Zeitgenosse…

    #2 

  3. in80weltenumdentag  •  15. Feb. 2009, 21:52 Uhr

    Ha, ich lese immer noch weiter …

    Ich habe schon ganze Bücher im Traum weiter gelesen …

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: