Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Gedankenübertragung Läuft und läuft und läuft… »

Affenbrotbaum

von unbekannter Schelmenhand aufgespießtes Brötchen
  1. Lexikaliker  •  25. Feb. 2009, 9:59 Uhr

    Da hat wohl jemand auf das Marmeladenbrötchen verzichtet und statt dessen einen Clown gefrühstückt ;-)

    #1 

  2. zonebattler  •  25. Feb. 2009, 10:38 Uhr

    Scheint an der Gegend zu liegen, dort in der ausfransenden Peripherie Rüsselsheims wohnt nach meinen Recherchen mindestens ein weiterer amtsbekannter Spaßvogel!

    #2 

  3. Lexikaliker  •  26. Feb. 2009, 9:00 Uhr

    Leute gibt’s! ;-)

    #3 

  4. h4lfh0nk  •  26. Feb. 2009, 10:09 Uhr

    IMHO (oder auf gutdeutsch: meiner Meinung nach) ist das hier aber keine Narretei, sondern eher die Brötchenvariante des Meisenknödels !?

    #4 

  5. zonebattler  •  26. Feb. 2009, 10:45 Uhr

    Du meinst, da hatte einer zwar keine Meise, wohl aber ein Herz für solche? In der Tat, eine interessante Theorie!

    #5 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: