Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Verkehrsampel Hauptsache gesund! »

1000 Gründe, Fürth zu lieben (67)

städtischer Ostergruß am neuen Faulturm der Fürther Kläranlage
 
städtischer Ostergruß am neuen Faulturm der Fürther Kläranlage
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. wiisen  •  12. Apr. 2009, 8:44 Uhr

    …wenn das mal kein faules Ei ist

    #1 

  2. zonebattler  •  12. Apr. 2009, 8:54 Uhr

    Es entsteht dort freilich nur das zweitgrößte faule Ei in Fürth…

    städtischer Ostergruß am neuen Faulturm der Fürther Kläranlage

    …und das dürfte nach Fertigstellung weit weniger zum Himmel stinken als dieses !

    #2 

  3. Zappo  •  13. Apr. 2009, 11:46 Uhr

    Schönen Ostergruß zurück nach Fürth und an den Autor :)

    #3 

  4. Grabenkenner  •  14. Apr. 2009, 20:42 Uhr

    …und heute wars sogar der FN eine Posse wert. Ob da jemand heimlich gespickt und abgeschrieben hat ? :-)

    #4 

  5. zonebattler  •  14. Apr. 2009, 21:21 Uhr

    Tatsächlich! Aber der zonebattler war wieder mal schneller…

    P.S.: Besagte Glosse ist tatsächlich eine Posse, ganz offenbar verzapft von einem/r zugereiste(n) Redakteur/Redakteuse: Was sollen denn bitteschön »Gaggales« sein? Das sind doch einzig und allemal »Gaggerlas«! Ganz schön gaga (bzw. von Faulgasen benebelt), die possierlichen Zeitungsleute… ;-)

    #5 

  6. Archi  •  15. Apr. 2009, 0:58 Uhr

    Zumindest kennt er den Ort der Gaggerlasquelle. Kommt selten vor.

    #6 

  7. Frohe Ostern…aus Fürth | Lux lucet in tenebris  •  8. Apr. 2012, 9:09 Uhr

    […] Morgentemepraturen. Lux lucet und mit der tenebris ists aus und vorbei! Apropos Ei: Ein zeitloser Ostergruß, wer sonst als der zonebattler hat diesen verewigt! […]

    #7 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: