Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Gefrierbrandvermeidungshilfe Geben und Nehmen »

Morgenstund hat Gold im Mund (3)

Fürth (Bay) Hbf, Blick gen Nürnberg
 
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. Gnu1742  •  20. Dez. 2009, 11:55 Uhr

    Ah, Foto mit Ansage ;-)

    #1 

  2. giardino  •  20. Dez. 2009, 12:33 Uhr

    Einen durchdringenden Blick hat der Bursche.

    #2 

  3. zonebattler  •  20. Dez. 2009, 12:43 Uhr

    In der Tat. Ich atme stets auf, wenn er schräg in gelb und grün zu schielen beginnt!

    #3 

  4. ToJe  •  20. Dez. 2009, 14:14 Uhr

    Wenigstens besteht bei ihm nicht die Gefahr, daß er einäugig gelb oder grün zwinkert.

    (Ansonsten: Tolles Bild!)

    #4 

  5. zonebattler  •  20. Dez. 2009, 17:26 Uhr

    Danke für die Blumen! Bei der Zurichtung des Fotos heute morgen ist mir aufgefallen, daß ich schon zwei ähnliche im Fundus (und auch hier schon gezeigt) habe. Darum habe ich flugs eine kleine Serie draus gebastelt, die man sich mit Hilfe des »Übersicht«-Knopfes unter den Bildern sozusagen »am Stück« anschauen kann.

    Auf den Titel verfiel ich schon damals beim ersten Bild der Reihe, weil die Schienenköpfe im goldenen Licht der Morgensonne wie flüssiges Metall erscheinen. Ein Anblick von irrer Schönheit, der jeweils nur wenige Minuten zu bestaunen ist…

    #5 

  6. Etosha  •  23. Dez. 2009, 23:50 Uhr

    Wow! :) Genial!

    #6 

  7. zonebattler  •  23. Dez. 2009, 23:58 Uhr

    Dankeschön! :-)

    #7 

  8. JollyJudge  •  25. Dez. 2009, 8:51 Uhr

    Tolles Foto!

    #8 

  9. zonebattler  •  25. Dez. 2009, 9:09 Uhr

    Danke! Mein persönlicher Favorit ist freilich die Nummer 1

    #9 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: