Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Graffl-Kunst Charakter-Kunde »

Zeitsprung

dunkler Acker, dunkle Bäume, dunkler Himmel
p5rn7vb
  1. Lexikaliker  •  24. Jan. 2010, 19:54 Uhr

    Minimalistisch und sehr grafisch – stark! Der Zustand des Bildes könnte für ein altes eingescanntes sprechen, doch ich habe meine Zweifel. Hast Du vielleicht eine pfiffige Software als Zeitmaschine genutzt?

    #1 

  2. zonebattler  •  24. Jan. 2010, 20:45 Uhr

    Wie hast Du es nur wieder erraten? Dir kann man nix vormachen! In der Tat ist das Original ein ebenso neuzeitliches wie mittelmäßiges Foto aus eigener Produktion:

    das wenig beeindruckende Original

    Dessen bemerkenswerte »Alterung« hat der Bakumatsu Koshashin Generator online besorgt, also ohne daß ich irgendwelche Software hätte lokal installieren müssen. Die japanische Website ist auf leidliches Englisch umstellbar, man wählt ein Foto aus dem eigenen Festplatten-Fundus und schon wenige Sekunden später kann man das antikisierte Ergebnis betrachten und ggf. auf eigenem Datenträger abspeichern.

    Im direkten Vergleich mehrerer auf alt getrimmter Fotos fallen Ähnlichkeiten in der künstlichen Patina zwar sofort ins Auge, doch stehen die pseudoantiken Lichtbilder als Solitäre ganz passabel da: Ausprobieren lohnt allemal!

    #2 

  3. Zappo  •  25. Jan. 2010, 11:54 Uhr

    Schönes Ergebnis, auch schöne Beispiele auf der Generator-Site, aber am besten finde ich den SimpleViewer, der zur Darstellung der Galerie verwendet wird – exakt diese Funktion habe ich für meine Zwecke gesucht. Also, wenn auch indirekt, vielen Dank für den Tipp! :o)

    #3 

  4. in80tagenumdiewelt  •  26. Jan. 2010, 10:18 Uhr

    wunderbar – aber auch wenn ich dem hochgeschätzten Herr Lexikaliker eigentlich gar nicht widersprechen mag: Grafisch find ich es nicht. Eher schon: narrativ. Oder: … zu Erzählungen inspirierend. Weshalben ich es wohl auch schätze – und eindeutig mehr als das triste Original.

    #4 

  5. zonebattler  •  26. Jan. 2010, 10:45 Uhr

    Narrativ? Erzähl’ mir doch nix! ;-)

    #5 

  6. in80tagenumdiewelt  •  26. Jan. 2010, 21:42 Uhr

    Ich nich, aber das Bild …

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: