Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Kommerzkunst Herzschmerz »

Auf den Punkt gebracht

Meßpunkt
  1. Lexikaliker  •  9. Apr. 2010, 21:47 Uhr

    Die Schraube im Zentrum macht den Eindruck, als könne man den Punkt bei Bedarf pünktlich entfernen ;-)

    #1 

  2. zonebattler  •  9. Apr. 2010, 22:29 Uhr

    Für das Ausprobieren am eigenen Bildschirm übernehme ich aber weder Haftung noch Verantwortung!

    #2 

  3. Gnu1742  •  10. Apr. 2010, 7:36 Uhr

    Ich muss den Herrn Lexikaliker enttäuschen. Eine Entfernung der Schraube ergab: Sie ist reines (Ver-)Blendwerk.

    #3 

  4. zonebattler  •  10. Apr. 2010, 8:06 Uhr

    Nun mach‘ aber mal einen Punkt, Du Blender!

    #4 

  5. Lexikaliker  •  10. Apr. 2010, 10:08 Uhr

    Gnu1742: Danke für dieses Detail – das ist also der springende Punkt an der Sache!

    #5 

  6. Uwe  •  10. Apr. 2010, 20:16 Uhr

    Noch pünktlich zum Schwatzeinstieg oder Punkt um?

    #6 

  7. zonebattler  •  10. Apr. 2010, 20:23 Uhr

    Du könntest eventuell mit guten Argumenten zur Fortführung der Debatte punkten…

    #7 

  8. Uwe  •  10. Apr. 2010, 20:36 Uhr

    Punktuelle Fortführung von Debatten wäre ein guter Gesichtspunkt, finde ich.

    #8 

  9. zonebattler  •  10. Apr. 2010, 20:45 Uhr

    Den letzten Gesichtspunkt habe ich mir vor Jahren schon aus der Backe schneiden lassen, daher kann ich wohl doch nicht weiter an der Diskussion teilnehmen, weder punktuell noch flächendeckend…

    #9 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: