Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Waldeslust, Waldesfrust? Handreichungen »

Abgeliebt & ausgesetzt (1)

ausgesetztes Plüschtier, sich traurig in sein Schicksal ergebend
 
ausgesetztes Plüschtier, sich traurig in sein Schicksal ergebend
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. Ruppi1979  •  28. Mrz. 2011, 10:57 Uhr

    Der arme Kerl oder ist das Plüschtier evtl. weiblich? Ist in der Holzstraße, oder?

    #1 

  2. zonebattler  •  28. Mrz. 2011, 11:40 Uhr

    Ich habe das kuriose Vieh nicht auf seine Geschlechtsmerkmale hin untersucht. Übrigens saß es in einer Hofeinfahrt der Karlstraße, meiner realen homezone schräg gegenüber…

    #2 

  3. Uwe  •  28. Mrz. 2011, 17:49 Uhr

    Die Lippen scheinen schon ganz blau. :'(

    #3 

  4. zonebattler  •  28. Mrz. 2011, 19:04 Uhr

    Das sind nicht die Lippen, das ist ein Schnuller. Entwürdigende Sache, das!

    Detailaufnahme des ausgesetzten Plüsch-Monsters

    Den Wimpern nach zu urteilen ist es übrigens wohl eher doch ein Mädchen…

    #4 

  5. Peter Tost  •  28. Mrz. 2011, 19:42 Uhr

    Jedenfalls sieht das Ding ganz traurig aus. Vielleicht wurde es ja auch nur vergessen und später wieder abgeholt!

    Gruß Peter

    #5 

  6. zonebattler  •  28. Mrz. 2011, 21:57 Uhr

    Na ja, wer weiß. Hier in Fürth ist alles möglich…

    #6 

  7. Grabenkenner  •  30. Mrz. 2011, 17:22 Uhr

    Genau, in Fürth verreckt sogar der Marktkauf…

    #7 

  8. Gero Häußinger  •  7. Apr. 2011, 9:21 Uhr

    da haben Fürth und Lima was gemeinsam….

    #8 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: