Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Powerfrauen (2) Angekommen »

Abgehauen

Hausecke mit entschwundenen Hinweisschildern auf Gas- und/oder Wasser-Versorgung
  1. Lexikaliker  •  25. Aug. 2011, 9:47 Uhr

    Konnte man schon herausfinden, wer die Hinweisschilder abgehauen hat?

    #1 

  2. zonebattler  •  25. Aug. 2011, 10:01 Uhr

    Ich denke, die wollten mal was anderes sehen und sind einfach selbst abgehauen…

    #2 

  3. André Rupprecht  •  25. Aug. 2011, 12:49 Uhr

    Mir gefällt die Geometrie des Bildes….

    #3 

  4. zonebattler  •  25. Aug. 2011, 12:58 Uhr

    Mir ebenfalls, darum habe ich das ja auch so festgehalten!

    #4 

  5. MiddleBros  •  25. Aug. 2011, 23:11 Uhr

    Der Handwerker der einst die Schilder angebracht hatte war wohl ein Perfektionist, denn diese wurden exakt an den Fugen »ausgemittelt«.

    Heute eher selten zu finden.

    Eine Demontierung von Sat-Schüsseln durch einen oder mehrerer GEZ-Sparer scheidet wohl aus.

    #5 

  6. zonebattler  •  25. Aug. 2011, 23:30 Uhr

    Ich schrieb schon in der (bei Mauszeigerkontakt erscheinenden) Foto-Beschreibung, daß hier offenbar gelbe Gasschilder oder blaue Wasserleitungsschilder abgängig sind. Form und Größe scheinen mir eindeutige Indizien dafür zu sein. Übrigens hätte das Bild auch gut in meine Themengalerie »Abbes & Wegges« gepaßt!

    #6 

  7. Lexikaliker  •  26. Aug. 2011, 6:40 Uhr

    Spontanität ist ja bekanntlich das, was einem auf dem Nachhauseweg oder am Tag danach einfällt – daher als Nachtrag: Wie gut, dass Du nicht auch abgehauen bist, sondern inne gehalten und ein Foto gemacht hast. Es macht Freude, durch Deine Augen zu sehen!

    #7 

  8. zonebattler  •  26. Aug. 2011, 8:04 Uhr

    Dicken Danke! ;-)

    #8 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: