Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Die Verkehrsinsel (3) Glückstaumel »

Wasserspiele (2)

Der Nürnberger Klarissenplatz ist um eine temporäre Attraktion reicher: Der dänische Künstler Jeppe Hein, über dessen weiland famose Ausstellung im benachbarten Neuen Museum ich bereits berichtete, hat ein traumhaft schönes Stück kinetischer Kunst errichtet, dem die Bezeichnung »begehbarer Brunnen« nicht annähernd gerecht wird:

Jeppe Hein: Hexagonal Water Pavilion

Der »Hexagonal Water Pavilion« besteht aus insgesamt 16 Reihen von eng benach­barten Spritzdüsen, die – angeblich zufallsgesteuert – für kurze Zeit »Wände« aus Wasser entstehen lassen. So richtig willkürlich scheint mir die Ansteuerung indes nicht zu sein, es sieht mir eher nach einem – wenngleich komplexen – sich wieder­holenden Ablaufmuster aus.

Jeppe Hein: Hexagonal Water Pavilion

Was freilich der kreatürlichen Freude am feuchten Element keinen Abbruch tut: Alte, Junge, Große und Kleine bestaunen und bespielen die im Wortsinne »unfaßbare« Installation mit großer Anteilnahme. Und auf einmal hat der ansonsten recht ruhige, ja mitunter abweisend wirkende Platz die von Stadtplanern gern herbeizitierte »hohe Aufenthaltsqualität«!

Jeppe Hein: Hexagonal Water Pavilion

Wer sich am fröhlichen Treiben delektieren oder gar selbst zwischen den Tropfen-Vorhängen lustwandeln möchte, muß sich nicht sputen: Bis zum 28. Oktober 2012 bleibt der Kunst-Brunnen vor Ort und spendet Spaß und ein angenehmes Mikroklima. Ich hätte ihn da gerne für immer…

  1. Irene  •  1. Jun. 2012, 3:00 Uhr

    Oh, ein schönes Foto aus Nürnberg, sieht man selten! Vielleicht sollte ich ja doch mal wieder hinfahren, war schon seit über 20 Jahren nicht mehr dort.

    #1 

  2. zonebattler  •  1. Jul. 2013, 9:48 Uhr

    Der im letzten Herbst abgebaute »Hexagonal Water Pavilion« konnte glücklicherweise mit Spendengeldern erworben und damit dauerhaft für Nürnberg gesichert werden: Am kommenden Freitag (5. Juli 2013, 18:00 Uhr) ist feucht-fröhlich-feierliche Wie­der-Eröffnung!

    #2 

  3. zonebattler  •  6. Jul. 2013, 12:57 Uhr

    Pressespiegel: »Neu eröffnetes Brunnen-Vergnügen am Klarissenplatz« (FN)

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: