Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Fatima Morgana? Betonkopf »

Mittagspause

mittäglicher Dösebetrieb auf der Wöhrder Wiese zu Nürnberg
  1. Sus  •  23. Aug. 2012, 22:23 Uhr

    Schön, aber warum so einsam? Das Wetter war doch genial…

    Liebe Grüße, Sus

    #1 

  2. zonebattler  •  23. Aug. 2012, 22:38 Uhr

    Die Erklärung ist simpel: Gleich rechts nebenan (einen knappen Katzenwurf entfernt) lockt ein gemütlicher Biergarten. Eine kühlende Radlerhalbe ist in der Mittagshitze für viele attraktiver als ein Nickerchen in der Sonne Glut…

    Ich hatte übrigens meine liebe Not, den Dösenden aus den ihn umgebenden Menschen­mengen lichtbildnerisch herauszuschälen!

    #2 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: