Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Damenbeine (7) Paradeaufstellung »

Bitte warten, bitte warten, bitte warten…

Wegen akuter Lustlosigkeit (resultierend aus dem Übergang von der Sommerfaulheit in die Herbstdepression) vorübergehend geschlossen!

Es gibt nichts Neues zu sehen.

Sie können Ihren Computer jetzt ausschalten.

  1. Markus  •  14. Sep. 2012, 21:48 Uhr

    Dann hilft vielleicht ein gemütlicher Gang durch den Grafflmarkt…
    Mit einem Stopp in der Kaffeebohne: Kellerbier mit Chili.

    #1 

  2. zonebattler  •  15. Sep. 2012, 11:18 Uhr

    Danke, aber ich habe Geraffel genug, tatsächlich sogar schon mehr als genug. So viel, daß ich mir sogar den Weg zum einmal jährlich (und das just heute!) statt­finden­den Flohmarkt am Würzburger Ring zu Erlangen verkneife. Und statt Kellerbier mit Chili werde ich mir heute Kaffe und Kuchen vom Feinsten verabfolgen, und zwar in Nürnberg (allmächt!). Macht aber nix, denn bei der Eröffnung dieser wunderbaren Ausstellung werde ich nachher auf gaaaanz viele Fürther Freunde treffen! :-)

    #2 

  3. Grabenkenner  •  17. Sep. 2012, 23:32 Uhr

    Hmm…nach den Damenbeinen ein ziemlicher Absturz, Herbstdepri beginnt bei mir gewöhnlich erst nach dem letzten Tag der Färdder Kärwa ;-(

    #3 

  4. zonebattler  •  18. Sep. 2012, 8:06 Uhr

    Du kommst mir gerade recht, mein Lieber: Wolltest Du nicht mit mir gestern eine Pizza essen gehen? Aber wer hat sich nimmer gemeldet? Und wer hockte daraufhin bei Wasser und Brot in seiner homezone und hörte den Chopin’schen Trauermarsch in Endlosschleife? Wie sollte ich da nicht depressiv werden?!

    #4 

  5. Grabenkenner  •  18. Sep. 2012, 22:58 Uhr

    Oh, hoppla, hatten wir das nicht auf unbekannt verschoben?

    #5 

  6. zonebattler  •  18. Sep. 2012, 23:49 Uhr

    Nee, nicht auf unbestimmt, sondern latent eben auf den gestrigen Montag…

    #6 

  7. borstel  •  21. Sep. 2012, 15:08 Uhr

    Schade, ich stöber hier gerne durch! Hoffe einfach mal, dass Sommerfaulheilt bald vorbeigeht und Herbstdepression gar nicht erst auftritt :)

    #7 

  8. zonebattler  •  21. Sep. 2012, 15:42 Uhr

    Durchgängig faul bin ich tatsächlich ja gar nicht: Soeben habe ich nämlich – in Frank­furt (Main) Flughafen Fernbahnhof meines Anschluß-ICEs harrend – einen neuen (und brandaktuellen) Artikel in der »Fürther Freiheit« veröffentlicht. Der freilich eher depressionsfördernd als aufmunternd geraten ist…

    #8 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: