Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Fahrt frei Damenbeine (9) »

Vatertag

Gestern hat sich der zonebattler in den ICE gesetzt und ist nach Starnberg runter­gerauscht, um einen Spaziergang am See zu unternehmen. Hier hat er zwei Herren beim Beobachten beobachtet:

zwei Radler beim Verschnaufpausen

Bis zum Todesort von Ludwig II sind wir dann marschiert bzw. gelustwandelt:

Gedenkkreuz im Starnberger See bei Berg

Von Berg aus ging es dann per Schiff zurück nach Starnberg und schwupps rein in die S-Bahn in Richtung München Hbf zur Weiterfahrt gen Heimat. Ein prallvoller Tag!

  1. zonebattler  •  10. Mai. 2013, 7:15 Uhr

    Hier noch die vom Aufsichtsbeamten in eigener Sache mitprotokollierte Route:

    die vom GPS-Tracker aufgezeichnete Marschroute
    Map data: © OpenStreetMap contributors, powered by MapSurfer.NET

    Der Weg zurück übers Wasser war erheblich schneller absolviert als der voran­ge­gan­gene Fußmarsch entlang des Seeufers…

    #1 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: