Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Warum ich als Fürther nach Nürnberg flüchten muß… Armer Poet »

Sternenkrampf

Nach allerlei morgendlichen Umtrieben in Nürnberg fand ich mich heute gegen 10:45 Uhr an der Nürnberger Stadtbibliothek ein, um allerlei geplanten Lesestoff durch­zu­se­hen. Nicht auf dem Plan hatte ich indes, daß sie dort erst um 11:00 Uhr die Tore öff­nen. Also kurzerhand zum Auf­wär­men gleich gegenüber ins Cinecitta ge­gan­gen und dann spontan eine Eintritts­kar­te zur aktuellen Folge des »Star Wars«-Epos gelöst. Davon kannte ich bis dato nur den allerersten Film, weiland zu Schulzeiten (!) war ich von derlei noch schwer beein­druckt…

40 Jahre später kam ich dann doch etwas enttäuscht aus dem Kino: Klar, die vi­su­el­len Effekte sind besser geworden, und ja, es wummert und spratzelt heute von allen Seiten auf einen ein, aber von der Story her ist das alles so öde, vorhersagbar und »typisch ame­ri­ka­nisch« wie ehedem. Trotzdem war das Experiment erfolgreich, denn jetzt kann ich wieder ein paar Jahr­zehn­te auf Hollywood-Kino verzichten, ohne das Gefühl zu haben, was zu ver­pas­sen.

Und in der Stadtbibliothek konnte ich hernach großes Kopfkino genießen!

  1. Zappo  •  28. Dez. 2017, 22:59 Uhr

    Disney zieht hier wohl bewusst speziell auf Merchandise ab und auch auf ein jüngeres Publikum, das wir früher ja auch waren ;)

    Ich habe auch festgestellt, man wird im Alter deutlich anspruchsvoller und man kennt auch schon so viel, dass man selten(er) überrascht wird. Kommt aber noch vor…

    #1 

  2. zonebattler  •  29. Dez. 2017, 8:06 Uhr

    Ja, da sprichst Du was Wahres an und aus: Die ganzen Action-Epos-Filme sind im Grun­de Verkaufsförderungsmaßnahmen für irgendwelchen Tand… Immerhin habe ich keine Plüsch-Minions daheim, obwohl ich deren Filme sämtlich im Regal stehen habe!

    #2 

  3. Zappo  •  29. Dez. 2017, 10:26 Uhr

    Es sollte eig. »zielt« statt »zieht« heißen… und wir wissen doch: früher war alles besser, sogar die Zukunft ;)

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: