Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


Dienstag, 16. Juli 2019

Ab­schot­tung

Eine Fürther Tür, durch die niemand mehr geht...

Sonntag, 14. Juli 2019

La Bi­en­na­le (4)

Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

 
Impressionen aus Venedig und von der Kunst-Biennale 2019

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Montag, 10. Juni 2019

Spi­ral­ver­kehr

Parkhaus in Norrköping

Freitag, 7. Juni 2019

Land der Lu­pi­nen und La­krit­zen (6)

Ziem­lich ge­nau drei Jah­re nach ih­rem er­sten Be­such in Schwe­den zog es den zo­ne­batt­ler und sei­ne bes­se­re Hälf­te heu­er wie­der in das »Land der Lu­pi­nen und La­krit­zen«. Der Be­such galt der glei­chen Ge­gend, dem glei­chen Ort, dem glei­chen Freund (und da­mit auch des­sen Bil­der­buch-Schwe­den­häus­chen). Kein Wun­der al­so, daß mir dies­mal stän­dig die glei­chen Mo­ti­ve vor die Lin­se lie­fen wie da­mals an­no 2016!

Das wei­land Ge­schrie­be­ne stimmt nach wie vor, da­her brau­che ich mir in der dies­jäh­ri­gen Rei­se­be­richt­erstat­tung kei­ne neu­en elo­quen­ten Wor­te ab­zu­rin­gen, son­dern kann nach­fol­gend die Bil­der für sich (und mich) spre­chen las­sen. Im Un­ter­schied zu da­mals ma­che ich das aber neu­er­dings opu­len­ter, d.h. die Fo­tos sind per Maus­klick bild­schirm­fül­lend auf­zoom­bar...

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Impressionen aus Östergötland / Südschweden

 
Er­wäh­nens­wert wä­re viel­leicht noch, daß mei­ne Fo­to­aus­wahl je zur Hälf­te mit der be­währ­ten Kom­pakt­knip­se und dem neu­mo­di­schen Smart­pho­ne auf­ge­nom­men wor­den ist: Bei gu­ten Licht­ver­hält­nis­sen ge­ra­ten heut­zu­ta­ge auch Han­dy-Fo­tos ganz an­sehn­lich, je­den­falls gut ge­nug, um sie auf Web­sites in be­grenz­ter Auf­lö­sung prä­sen­tie­ren zu kön­nen. Und be­kann­ter­ma­ßen ist die be­ste Ka­me­ra oh­ne­hin im­mer je­ne, die man ge­ra­de zur Hand hat...

P.S.: Ja, das ab­ge­bil­de­te »Salmiakki«-Eis ist wohl fin­ni­schen Ur­sprungs. Aber die Schwe­den fah­ren ge­nau­so ab auf Sal­mi­ak- und La­kritz-Eis wie ih­re Nach­barn. Eben­so wie mei­ner ei­ner, schon das al­lein ist ein ver­füh­re­ri­sches Ar­gu­ment zum Über­sie­deln in den Nor­den nach Ein­tritt in den Ru­he­stand!

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Montag, 3. Juni 2019

Breit­blick (2)

Norrköping

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Mittwoch, 29. Mai 2019

Breit­blick (1)

Vadstena Slott

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Sonntag, 26. Mai 2019

Schwe­di­scher Struk­tur­wan­del

Restaurierte Industriearchitektur in Norrköping / Südschweden

Samstag, 20. April 2019

Packen­des Por­to (6)

Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Matosinhos

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Donnerstag, 18. April 2019

Packen­des Por­to (5)

Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Freitag, 12. April 2019

Packen­des Por­to (2)

Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Mittwoch, 10. April 2019

Packen­des Por­to (1)

Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 
Impressionen aus Porto

 

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
Montag, 18. März 2019

Stran­gers in the Night

Neu­lich hat mich der nächt­li­che An­blick ei­nes tür­ki­schen Im­bis­ses an das be­rühm­te Bild Night­hawks von Ed­ward Hop­per aus dem Jah­re 1942 er­in­nert. Ich er­zuhl so­gleich Freund Ro­bert von dem en pas­sant er­späh­ten Mo­tiv, und der hat na­tür­lich gleich wie­der mit links ei­ne traum­haf­te Se­rie aus sei­ner Ka­me­ra ge­schüt­telt...

Heu­te kam ich wie­der zur du­ste­ren Stun­de an je­ner süd­städ­ti­schen Ecke vor­bei, und da zück­te ich mein Han­dy, um mei­ne In­ter­pre­ta­ti­on der Sze­ne auch noch ab­zu­lie­fern:

Home of The Big Döner

Rein tech­nisch ist mein Bild na­tür­lich Murks, aber es ist ja auch nur mit dem licht­schwa­chen Mi­ni-Au­ge des Smart­pho­nes auf­ge­nom­men wor­den. Doch in klei­ner Auf­lö­sung ist es zu­min­dest noch ei­ni­ger­ma­ßen vor­zeig­bar, und mir kam’s pri­mär auf die Kom­po­si­ti­on der Per­spek­ti­ve an.

P.S. Dank sei dem Wet­ter­gott für das Pfüt­zen-Ar­ran­ge­ment, ich hät­te es nur mit Mü­he und ei­ner Gieß­kan­ne so gut hin­ge­bracht...

Nächste Seite »