Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Zoo­m­ing in: zonebattler’s ho­me­zo­ne von oben Der »zo­ne­batt­ler« als Re­gis­seur »

Es war ein­mal... / ...lei­der gar nix!

Heu­te möch­te ich mei­nen Le­se­rin­nen und Le­sern die Ge­le­gen­heit ge­ben, an ei­nem ge­mein­sa­men Weih­nachts­mär­chen »mit­zu­stricken«: Al­le re­gi­strier­ten Abon­nen­ten und Abon­nen­tin­nen von zonebattler’s ho­me­zo­ne sind be­rech­tigt und tech­nisch in der La­ge, in die Ta­sten zu grei­fen und die­sen Bei­trag hier zu ver­än­dern bzw. zu er­gän­zen! Da­zu muß man nur am En­de des Ar­ti­kels auf »Be­ar­bei­ten« klicken. Wol­len doch mal se­hen, ob dar­aus ein krea­ti­ves Ge­mein­schafts-Puz­zle ent­ste­hen kann... Bis En­de des Jah­res hal­te ich die Mit­mach-Mög­lich­keit ex­pe­ri­men­tel­ler­wei­se ge­öff­net!

Al­so gut. Dann mach’ ich hier mal den (kur­zen) An­fang und über­ge­be dann das Wort an al­le, die sich zum Wei­ter­fa­bu­lie­ren be­ru­fen füh­len:

* * *

Es trug sich zu an ei­nem De­zem­ber­tag kurz vor Weih­nach­ten. Drau­ßen lag zwar kein Schnee, doch war es kalt und un­ge­müt­lich, so daß nie­mand die ei­ge­ne Woh­nung gern ver­ließ, wenn es denn nicht un­be­dingt nö­tig war...

[Hier wei­ter­ma­chen]

 
Nach­trag vom 31. Dez. 2005:

Trau­ri­ger­wei­se hat sich nie­mand be­ru­fen ge­fühlt, den Er­zähl­fa­den wei­ter­zu­spin­nen. Scha­de, aber wo­mög­lich war es zu früh für ein sol­ches Ex­pe­ri­ment? Viel­leicht fin­den sich im näch­sten Ad­vent ge­nug Le­se­rIn­nen, die sich trau­en... Der Bei­trag wird hier­mit ge­schlos­sen!

 

Hin­weis: Seit dem 1. Jan. 2009 läuft die­ses Blog auf ei­ner ei­ge­nen, un­ab­hän­gi­gen Wor­d­Press-In­stal­la­ti­on. Der obi­ge, im Ori­gi­nal-Wort­laut über­nom­me­ne Bei­trag ist zu­min­dest in Tei­len ver­al­tet, da er ur­sprüng­lich auf ei­ner an­de­ren Platt­form er­stellt wur­de und auf die­se in­halt­li­chen Be­zug nimmt.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: