Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« (K)einmal wer­den wir noch wach... Rät­sel­haf­tes Fürth (40) »

Neu­start

Will­kom­men im neu­en Jahr und in zonebattler’s ho­me­zo­ne 2.0 ! Mit die­sem Bei­trag hier star­te ich in ei­ne neue Ära mei­nes nar­ziss­ti­schen pu­bli­zi­sti­schen Tuns: Ab heu­te bin ich nicht mehr Un­ter­mie­ter auf der Platt­form ei­nes Blog­ho­sters, son­dern Herr im ei­ge­nen Wor­d­Press-Haus. Wie im Le­ben jen­seits der Matt­schei­be auch bringt das frei­lich nicht nur neue Frei­hei­ten mit sich, son­dern auch ei­ne gan­ze An­zahl von Pflich­ten: So ist es nun­mehr aus­schließ­lich an mir, mich um den Ma­schi­nen­raum hin­ter den Ku­lis­sen zu küm­mern und den kom­ple­xen Me­cha­nis­mus mei­nes Blogs am Lau­fen zu hal­ten...

Das hört sich schlim­mer an als es ist, Wor­d­Press ist ei­ne ziem­lich kom­for­ta­ble und auch sta­bi­le Soft­ware; das Ver­öf­fent­li­chen neu­er Bei­trä­ge wird ver­mut­lich öf­ter von man­geln­der In­spi­ra­ti­on mei­ner­seits ge­bremst wer­den als von tech­ni­schen Wid­rig­kei­ten. Frei­lich ist es das fäl­li­ge An­pas­sen und Zu­recht­rücken der aus dem al­ten Blog über­nom­me­nen 1709 Bei­trä­ge und 6447 Kom­men­ta­re, was mich auf län­ge­re Zeit be­schäf­tigt hal­ten wird: Sämt­li­che in­ter­nen Links auf an­de­re Ar­ti­kel müs­sen ma­nu­ell um­ge­schrie­ben, die wei­land ge­staf­felt ein­ge­rück­ten Kom­men­ta­re rand­bün­dig ni­vel­liert und ggf. in die lo­gi­sche Rei­hen­fol­ge um­sor­tiert wer­den. Ei­ne lä­sti­ge, wie­wohl un­um­gäng­li­che Fleiß­ar­beit. Nein, ich jam­me­re nicht, ich will es ja nicht an­ders. ;-)

Über­dies gilt es noch ein we­nig an der Op­tik zu fei­len: Wäh­rend es im Hin­ter­zim­mer jetzt von Hau­se aus schö­ner und auf­ge­räum­ter zu­geht denn je­mals zu­vor beim frü­he­ren Pro­vi­der, ist das mit dem Ober­flä­chen­de­sign nach au­ßen hin so ei­ne Sa­che: Zwar ge­währt ei­nem die vir­tu­el­le Wort­pres­se theo­re­tisch schier un­be­grenz­te Ge­stal­tungs­frei­hei­ten, doch er­for­dert de­ren kon­kre­te Um­set­zung ei­ni­ges an Fach­kun­de und tech­ni­schem De­tail­wis­sen, so­fern man sich nicht mit ei­nem der vor­ge­fer­tig­ten Stan­dard-Lay­outs zu­frie­den ge­ben mag. Und das will ich na­tür­lich nicht: Wie­wohl ich be­hut­sa­me Ver­bes­se­run­gen pla­ne und die mir neu in die Hand ge­leg­ten Mög­lich­kei­ten auch de­zent zu nut­zen ge­den­ke, so soll zu­nächst der Wie­der­erken­nungs­wert des neu­en Blogs im Ver­gleich zum al­ten al­le­mal sehr hoch aus­fal­len. An die­ser Stel­le dan­ke ich mei­nem treu­en Freund, dem Le­xi­ka­li­ker für sei­ne ge­dul­di­ge und fach­kun­di­ge Hil­fe­stel­lung nebst Blog-Fern­war­tung wäh­rend der Weih­nachts­fei­er­ta­ge: Oh­ne ihn und sei­ne flin­ken Fin­ger sä­he das hier noch nicht an­nä­hernd nach zonebattler’s ho­me­zo­ne aus!

Schließ­lich bit­te ich mei­ne ge­schätz­ten Le­se­rIn­nen um Ge­duld und Nach­sicht, wenn man­ches hier et­was un­ge­wohnt aus­sieht und auch vie­le Quer­ver­wei­se in den al­ten Bei­trä­gen noch nicht wie­der ein­wand­frei funk­tio­nie­ren: Es wird wer­den, Schritt für Schritt, und es soll vor al­lem schon bald mit neu­en Ide­en in­halt­lich wei­ter­ge­hen!

 
Tech­ni­scher Hin­weis: Wer über die Ak­ti­vi­tä­ten die­ses Blogs auf dem Lau­fen­den ge­hal­ten wer­den möch­te, kann die bei­den ge­trennt an­ge­bo­te­nen RSS-Feeds für Bei­trä­ge und Kom­men­ta­re abon­nie­ren. Der zo­ne­batt­ler emp­fiehlt den Ein­satz sei­nes Lieb­lings-Brow­sers Ope­ra, der über ein in­te­grier­tes Feed-Re­ader-Mo­dul ver­fügt.

Diskussion

  1. Doktor Pé  •  1. Jan. 2009, 9:29 Uhr

    Dann ma­che ich doch gleich mal den An­fang und be­gru­es­se den Zo­ne­batt­ler im neu­en Jahr und neu­en Heim, das aber im­mer noch die Ta­pe­ten des al­ten schmueckt. Oh, und auch, wenn sich mein Na­me ein we­nig ge­wan­delt hat, der Zo­ne­batt­ler weiss be­stimmt, wo sich das Ori­gi­nal­blog des Herrn Dok­tors ver­steckt. ;-)

    #1 

  2. zonebattler  •  1. Jan. 2009, 10:38 Uhr

    Hal­lo Herr Dok­tor, sie ver­blüf­fen mich im­mer wie­der: Ich er­in­ne­re mich ei­gent­lich nur an Ihr dienst­li­ches Blog, daß Sie auch ei­ne Pri­vat­pra­xis un­ter­hal­ten, hab’ ich gar nicht ge­wußt (oder es war mir zwi­schen­zeit­lich ent­fal­len). So ist das, wenn man äl­ter wird... Dar­um sieht es auch hier bei mir (fast) so aus wie frü­her, in rei­fe­ren Jah­ren schätzt man Kon­ti­nui­tät und Be­stän­dig­keit! ;-)

    #2 

  3. Gnu1742  •  1. Jan. 2009, 10:47 Uhr

    Wie hübsch: Al­les wirkt ver­traut, aber den­noch al­les ein we­nig auf­ge­hübsch­ter. Auch ich schlie­ße mich den Wün­schen fürs neue Jahr und Zu­hau­se an.

    #3 

  4. zonebattler  •  1. Jan. 2009, 11:10 Uhr

    Vie­len Dank auch Dir! Auch wenn es noch ei­ne Wei­le dau­ern wird, bis hier al­les so ist, wie ich es ha­ben mag, so bin ich doch al­le­mal froh, den schwie­rig­sten Teil des Um­zu­ges und den lei­di­gen Par­al­lel­be­trieb der letz­ten Ta­ge hin­ter mich ge­bracht zu ha­ben...

    #4 

  5. Etosha  •  1. Jan. 2009, 19:15 Uhr

    Auch von mir die be­sten Wün­sche für ein wohl­funk­tio­nie­ren­des Hin­ter­stüb­chen (*gg* das tech­ni­sche na­tür­lich) und für das neue Jahr!

    #5 

  6. zonebattler  •  1. Jan. 2009, 19:57 Uhr

    Dan­ke für die gu­ten, nein be­sten und hier­mit herz­lich er­wi­der­ten Wün­sche, die ich in mei­nem Hin­ter­stüb­chen (dem nicht­tech­ni­schen na­tür­lich) be­wah­ren wer­de! ;-)

    #6 

  7. WiiSen  •  4. Jan. 2009, 13:20 Uhr

    al­so auch erst­mal die be­sten Glück­wün­sche zum Neu­start
    Mö­ge die Mü­hen loh­nen!
    (mit dem ge­wünsch­ten und hier mit ge­zoll­ten gro­ssen Ap­plaus)
    PS:
    Dass hier noch hin­ter den Ku­lis­sen mäch­tig ge­wer­kelt wird, sieht man an den »Pi­kan­ten Wür­zun­gen«, jetzt auch wie­der mit »teaser« Tex­ten

    #7 

  8. zonebattler  •  4. Jan. 2009, 14:23 Uhr

    Dank, Dank und noch­mals Dank!

    Das mit den Teaser-Tex­ten war in der Tat ei­ne grö­ße­re Num­mer, ich hab’ schier ewig nach ei­ner pas­sen­den Lö­sung ge­sucht. Über ei­ne ge­ziel­te Fo­ren-An­fra­ge wur­de ich letzt­lich doch noch fün­dig und konn­te die ge­wünsch­te Funk­tio­na­li­tät per Plugin nach­rü­sten. [1]

    Ist schon fein, wenn man wie­der auf ei­nen Blick sieht, wo sich kom­men­tar­mä­ßig was ge­tan hat. Man be­ach­te, daß sich hin­ter dem in grü­ner Fett­schrift ver­link­ten Na­men des Kom­men­tie­ren­den ein Hin­weis auf sein Da­tum und den Ur­sprungs­ar­ti­kel ver­birgt. Letzt­lich sind der Ba­stel­wut kei­ne Gren­zen ge­setzt, man kann sich im Ma­schi­nen­raum glatt ver­lie­ren... ;-)

     
    [1] Über­haupt kann man mit Plugins (dem vir­tu­el­len Pen­dant zu Luft­hut­zen, Rad­kap­pen, Zier­blen­den und ver­chrom­ten Aus­puff­roh­ren) un­glaub­lich vie­le Ex­tras an Wor­d­Press an­flan­schen – man muß in der na­he­zu un­über­schau­ba­ren Men­ge nur das Rich­ti­ge fin­den!

    #8 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: