Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Ge­stran­det Grinskist­la (2) »

Satz des Ta­ges

Im hin­te­ren Wa­gen­teil, nur die letz­te Tü­re ist ge­sund!

So spach der freund­li­che Fah­rer je­ner U‑Bahn, die des zo­ne­batt­ler zorn-zit­tern­de Hül­le heu­te früh von Fürth gen Nürn­berg trans­por­tier­te, nach­dem sel­bi­ger ei­ne knap­pe hal­be Stun­de auf dem Bahn­steig des Für­ther Haupt­bahn­ho­fes ver­geb­lich ge­fro­ren und nicht da­mit ge­rech­net hat­te, daß sich ne­ben strei­ken­den Lok­füh­rern auch An­sa­ger und Auf­sich­ten im Auf- bzw. Aus­stand be­fin­den könn­ten...

Diskussion

  1. RJWeb  •  18. Okt. 2007, 11:32 Uhr

    Das ist gut ...

    ... denn dann kann der aus dem süd­deut­schen Lied­gut be­kann­te Bau­er ja im­mer noch re­gel­mä­ßig nach sei­nem Böck­lein schau­en ;-) !

    Wel­chen Bock man al­ler­dings am heu­ti­gen Mor­gen auf dem Für­ther Haupt­bahn­hof ge­schos­sen hat, das kann aus der Fer­ne nur ver­mu­tet wer­den ...

    #1 

  2. Luise  •  18. Okt. 2007, 18:22 Uhr

    Wel­che Auf­sich­ten?

    Ich ha­be in Fürth auf dem so­ge­nann­ten Haupt­bahn­hof noch nie wel­che ge­se­hen!

    #2 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: