Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Bon­jour tri­stesse (44) Wel­ten­herr­scher »

Ge­gen­dar­stel­lung

Die von mir in ge­hei­mer Mis­si­on an­ge­mail­te Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te der Stadt Fürth läßt sich au­to­ma­tisch ent­schul­di­gen und das gleich bi­lin­gu­al:

Thank you for your mas­sa­ge. I’m not in my of­fice un­til Mon­day, 14th April.

Ich de­men­tie­re hier­mit, der wer­ten Da­me je­mals ei­ne Mas­sa­ge ver­ab­folgt oder sie über­haupt jen­seits kul­tur­üb­li­chen Hän­de­schüt­telns be­rührt zu ha­ben. Ich kne­te öf­fent­li­che Wür­den­trä­ge­rIn­nen nicht, auch nicht ge­gen Kne­te. Grund­sätz­lich nicht.

Diskussion

  1. RJWeb  •  10. Apr. 2008, 20:14 Uhr

    Ich plä­die­re ...

    ... für die Ein­set­zung ei­nes Un­ter­su­chungs­aus­schus­ses !

    #1 

  2. Gnu1742  •  10. Apr. 2008, 20:37 Uhr

    Ist dort an­schei­nend usus...

    ...ich hab auch schon die Fahr­rad­be­auf­trag­te der Stadt Fürth mas­siert, wo­für sie sich eben­so be­dankt hat.

    #2 

  3. Etosha  •  11. Apr. 2008, 8:41 Uhr

    Be­mer­kens­wert dar­an ist, wie lan­ge die Da­me nach der Kne­tung gleich aus­fällt. Fühlt sie sich so gut, dass sie Bes­se­res plant als im Bü­ro zu hocken, oder hat sie ei­nen schwe­ren Mus­kel­ka­ter?

    #3 

  4. EdgarB  •  11. Apr. 2008, 12:04 Uhr

    Dia­lekt?

    Gün­ter Stö­ssel be­such­te die Pe­sta­loz­zi-Schu­le und das Har­den­berg-Gym­na­si­um in Fürth.
    Lie­der­ma­cher und Schrift­stel­ler

    Sei­ne Bü­cher „Närm­berch Eng­lish Spo­ken“ und „Nürn­berg bei Fürth“ wur­den Best­sel­ler.

    -viel­leicht zeigt da ein »Aus­lands­stu­di­um« sei­ne Spu­ren....

    #4 

  5. zonebattler  •  11. Apr. 2008, 12:58 Uhr

    Wenn’s Dia­lekt wä­re...

    ...wür­de »mä­ssidsch« da­ste­hen, den­ke ich.

    #5 

  6. RJWeb  •  11. Apr. 2008, 13:23 Uhr

    Is da ah­ner ...

    ... am peop­le re­ader dry egg falsch ab­bohng ?

    #6 

  7. Tobi B.  •  11. Apr. 2008, 13:45 Uhr

    Um es mal...

    ...auf neu­deutsch zu sa­gen: You ma­de my day ;-)

    #7 

  8. zonebattler  •  11. Apr. 2008, 14:13 Uhr

    Who ma­de?

    Der Ed­garB, der RJWeb oder der zo­ne­batt­ler ?

    #8 

  9. Tobi B.  •  12. Apr. 2008, 8:39 Uhr

    In die­sem Fall...

    ...der Herr RJWeb mit sei­nem mir bis­lang un­be­kann­ten fräng­gisch-eng­li­schen Sprach­ex­pe­ri­ment ;-)

    Über­flüs­sig zu er­wäh­nen, dass der Haus­herr mit sei­nem bun­ten Strauß an Bil­dern und Tex­ten hier re­gel­mä­ßig mei­nen day makt (oder ma­ded oder wie auch im­mer...)

    Schö­nes Wo­chen­en­de al­ler­seits!

    #9 

  10. RJWeb  •  12. Apr. 2008, 12:35 Uhr

    Vie­len Dank ...

    ... und die be­sten Wün­sche zu­rück !

    Des Herrn EdgarB’s Hin­weis auf das in mei­nem Be­sitz be­find­li­che Buch „Näm­berch Eng­lish Spo­ken“ ver­lei­te­te mich zum Zi­tat die­ses Ex­pe­ri­ments. Al­ler­dings zeugt die­ses selbst auch von sei­ner Ent­ste­hungs­zeit, da aus dem Drei­eck bei Würz­burg ja schon lan­ge ein Kreuz ge­wor­den ist !

    #10 

  11. zonebattler  •  12. Apr. 2008, 13:11 Uhr

    Ein rech­tes Kreuz...

    ...ist es auch mit der Blog­ge­rei ge­wor­den, seit die Kom­men­ta­re (und ins­be­son­de­re die Kom­men­ta­to­ren) ein rech­tes Ei­gen­le­ben zu füh­ren be­gon­nen ha­ben... ;-)

    #11 

  12. RJWeb  •  12. Apr. 2008, 22:31 Uhr

    Etz kummt’s mer erscht ...

    ... den mir vor­lie­gen­den In­for­ma­tio­nen zu­fol­ge gibt’s doch gleich zwei Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te der Stadt Fürth ?

    #12 

  13. zonebattler  •  13. Apr. 2008, 0:41 Uhr

    Beim zo­ne­batt­ler hin­ge­gen...

    ...nur ei­nen RJWeb. Was ein Glück!

    #13 

  14. RJWeb  •  13. Apr. 2008, 13:31 Uhr

    Je nun ...

    ... auch der Hie­ro­ny­mus Frei­herr von Münch­hau­sen hat­te nur ei­nen Ku­chen­reut­ter !

    #14 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: