Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Die Schatz­in­sel (4) Die Schatz­in­sel (5) »

Nürn­ber­ger Tand in al­le Land

Der Le­xi­ka­li­ker be­stellt sich frän­ki­sche Blei­stif­te aus Ja­pan, um die­se hier­zu­lan­de ei­gen­hän­dig an­spit­zen zu kön­nen (oder eben auch nicht). Für die­ses ex­zen­tri­sche Tun spricht ihm der zo­ne­batt­ler im Na­men des hö­he­ren Un­fugs Dank und An­er­ken­nung aus und wünscht ihm und sei­nen Schrul­len wei­ter­hin al­les Gu­te.

Diskussion

  1. Grabenkenner  •  7. Jun. 2010, 11:27 Uhr

    ja, das kennt man. Un­ser­eins re­kru­tiert Zirn­dor­fer-Bier­glä­ser in den USA, da hier­zu­lan­de bzw. Nach­bar­orts kei­ne auf­zu­trei­ben sind. Evtl. ha­ben die GIs sei­ner­zeit al­le mit­ge­nom­men. Was solls, des Men­schen Wil­le...

    #1 

  2. RJWeb  •  9. Jun. 2010, 20:12 Uhr

    Es gibt ja auch ei­ne gan­ze Rei­he Leu­te, die sich ei­nen gu­ten al­ten Wolfs­bur­ger Kä­fer oder gar Os­na­brücker Kar­mann Ghia aus den USA be­sor­gen ... die Ko­sten für Por­to und Ver­packung dürf­ten al­ler­dings et­was hö­her lie­gen als bei dem o.g. Re-Im­port durch den Herrn Le­xi­ka­li­ker ... ;-)

    #2 

  3. zonebattler  •  10. Jun. 2010, 6:04 Uhr

    Al­te Au­tos (auch VW Kä­fer) im­por­tiert man bei Be­darf por­to- und zeit­spa­rend von den Ka­na­ren, na­ment­lich von La Pal­ma !

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: