Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« To­te Ho­se Schön­heit muß lei­den »

Ein Sonn­tag im April

Wanderung entlang des Pretzfelder Kirschenwegs
 
Wanderung entlang des Pretzfelder Kirschenwegs
 
Wanderung entlang des Pretzfelder Kirschenwegs
 
Wanderung entlang des Pretzfelder Kirschenwegs
 
Wanderung entlang des Pretzfelder Kirschenwegs
 
Wanderung entlang des Pretzfelder Kirschenwegs
 
Wanderung entlang des Pretzfelder Kirschenwegs
  1. Zappo  •  19. Apr. 2011, 11:42 Uhr

    Uiii – ma­le­risch schön :o)

    #1 

  2. zonebattler  •  19. Apr. 2011, 12:02 Uhr

    Schon! A weng blau­er hät­te der Him­mel noch sein kön­nen und dür­fen, aber für ei­nen Sonn­tag im April kann und darf man nicht meckern. Scha­de frei­lich, daß die mei­sten Wirt­schaf­ten we­gen Fa­mi­li­en­fei­ern (Palm­sonn­tag = Kon­fir­ma­tio­nen) ent­we­der nur ein Not­pro­gramm für Wan­de­rer fuh­ren oder gleich ganz für am­bu­lant Da­her­ge­lau­fe­ne ge­schlos­sen hat­ten...

    #2 

  3. Max  •  20. Apr. 2011, 14:12 Uhr

    Kein Wun­der, dass die Ja­pa­ner Kirsch­blü­ten über al­les lie­ben. Au­ßer­dem sind die Wölk­chen am Him­mel doch schön pas­send zum Kirsch­baum, aus mei­ner Sicht wun­der­ba­re Fo­tos! :)

    #3 

  4. zonebattler  •  20. Apr. 2011, 14:30 Uhr

    Vie­len Dank! Ge­gen wei­ße Wölk­chen am Him­mel hab’ ich ja auch nix, nur die to­ta­le Die­sig­keit des Him­mels am frü­hen Nach­mit­tag war et­was drö­ge: Das er­ste Fo­to oben hät­te durch ei­nen blau­en Him­mel durch­aus da­zu­ge­won­nen. Aber wie wei­ter oben schon ge­schrie­ben, man kann und darf nicht mau­len an­ge­sichts der Jah­res­zeit...

    #4 

  5. nömix  •  20. Apr. 2011, 20:46 Uhr

    Vor­züg­li­che Auf­nah­men, Kom­pli­ment.

    #5 

  6. zonebattler  •  20. Apr. 2011, 21:06 Uhr

    Vie­len Dank nach fe­lix Au­stria! :-)

    #6 

  7. M.Popp  •  29. Apr. 2011, 18:02 Uhr

    Ist der jü­di­sche Fried­hof un­üb­li­cher­wei­se frei zu­gäng­lich?

    #7 

  8. zonebattler  •  29. Apr. 2011, 19:01 Uhr

    Nein, aber üb­li­cher­wei­se kann man zwi­schen den Stä­ben sei­nes To­res hin­durch­lin­sen!

    #8 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: