Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Tie­ri­scher Blöd­sinn Frän­ki­scher Gur­ken­sa­lat »

Gro­ßes Ki­no

Seit fast 15 Jah­ren blog­ge ich hier, un­ter weit­ge­hen­der Bei­be­hal­tung der op­ti­schen Ge­stal­tung die­ser Web­site. Das wird auch zu­künf­tig so blei­ben, aber um mei­ne bes­se­ren Schnapp­schüs­se opu­len­ter prä­sen­tie­ren zu kön­nen, ha­be ich die­ser Ta­ge ein neu­es Blog ein­ge­rich­tet, wel­ches aus­schließ­lich den bun­ten Bil­dern ge­wid­met ist. 500 Fo­tos sind dort schon zu se­hen, der suk­zes­si­ve Aus­bau und die Ein­ar­bei­tung der Alt­be­stän­de ge­hen kon­ti­nu­ier­lich wei­ter. Trom­mel­wir­bel und Vor­hang auf für mei­ne

Licht-Bild-Schau

im spek­ta­ku­lä­ren Breit­wand­for­mat für al­le Bild­schirm­grö­ßen. Dan­ke für’s Rein­schau­en in mei­ne jüng­ste (und tech­nisch mo­dern­ste) Wor­d­Press-Groß­bau­stel­le!

Diskussion

  1. Zappo  •  10. Feb. 2020, 12:49 Uhr

    Sehr schö­ner Blog, der Me­nü-Ein­trag »Blubb« ist lu­stig. :D

    #1 

  2. zonebattler  •  10. Feb. 2020, 13:06 Uhr

    Vie­len Dank! Ei­ne Blub­ber­sei­te hat­te ich erst­mals auf trifolia.net ein­ge­baut, da weiß doch jed(e)r gleich, wor­um es geht... ;-)

    #2 

  3. Trifolia Poncirus  •  11. Feb. 2020, 20:23 Uhr

    Der neue Blog hat wun­der­ba­re Bil­der. Aber mir fehlt der wun­der­ba­re Text, der für mich der Haupt­grund ist, Dei­nen Out­put auf ver­schie­de­nen Web­sei­ten zu le­sen. In­so­fern blei­be ich wei­ter­hin dem Zonebatt­ler treu und hof­fe auf vie­le neue Bei­trä­ge auch hier....

    #3 

  4. zonebattler  •  11. Feb. 2020, 21:35 Uhr

    Dan­ke für die Blu­men, ich muß mal se­hen, wo­zu die Zeit, die En­er­gie und die Mo­ti­va­ti­on rei­chen. Mo­men­tan steht mir der Sinn eher nach der Auf­be­rei­tung des di­gi­ta­len Fo­to­ar­chi­ves, da­her wer­de ich in den näch­sten Ta­gen und Wo­chen pri­mär mein neu­es Blog Licht-Bild-Schau be­fül­len als hier groß was zu schrei­ben. Aber auf­ge­scho­ben ist ja nicht auf­ge­ho­ben...

    #4 

  5. zonebattler  •  19. Feb. 2020, 5:52 Uhr

    Nach­dem ich die letz­ten bei­den Wo­chen wie ein Ber­ser­ker an mei­ner neu­en Licht-Bild-Schau ge­ar­bei­tet ha­be, geht mir jetzt lang­sam die Pu­ste aus. Für die zehn (!) mo­men­tan noch feh­len­den Ur­lau­be ha­be ich im­mer­hin die Ar­ti­kel schon an­ge­legt und je ein Platz­hal­ter-Bild ein­ge­stellt, da­mit die zeit­li­che Kon­ti­nui­tät schon mal vor­han­den und sicht­bar ist. Jetzt über­le­ge ich, wel­che Tak­tik ich beim wei­te­ren Aus­sor­tie­ren mei­ner Schnapp­schüs­se an­wen­den soll­te. Ich mach­te näm­lich fol­gen­de in­ter­es­san­te Be­ob­ach­tung:

    Wäh­le ich aus ei­nem Ur­laubs-Ord­ner die be­sten Bil­der aus und ko­pie­re die wo­an­ders hin, be­kom­me ich ei­ne klei­ne, aber fei­ne Be­sten­aus­wahl.

    Ge­he ich aber an­ders­her­um vor und wer­fe aus ei­nem Ur­laubs-Ord­ner den gan­zen Murks raus (un­scharf, schepps, Dou­blet­ten), bleibt sehr viel mehr üb­rig, al­ler­dings auch deut­lich mehr Mit­tel­maß.

    Wo­bei das ge­stal­te­ri­sche Mit­tel­maß mit­un­ter aber auch durch­aus in­for­ma­tiv sein kann! Da eiere ich der­zeit noch her­um und rin­ge mit mir selbst, was mir im Ein­zel­fall wich­ti­ger ist: Will ich rei­ne Äs­the­tik zei­gen oder aber »nur« vor­füh­ren, was es ir­gend­wo ir­gend­wann so al­les zu se­hen gab. Ist gar nicht so ein­fach, sein ei­ge­ner Ku­ra­tor zu sein...

    #5 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: