Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Wege zur Kunst (1) Weg mit dem Dreck »

Gebrauchsanleitung

multilingual beschriftetes Urinal im Gebrauchtwarenkaufhaus 'Pack mers' zu Forchheim (Oberfr)
  1. nömix  •  28. Jul. 2007, 9:24 Uhr

    Beim Gastwirt R. in Raßberg bei Neulengbach hängt über dem Pissoir eine riesen Tafel mit dem Uralt-Schmäh “Tritt näher, er ist kürzer als du denkst.“ Tafel und Schrift sind allerdings derart groß dimensioniert, sodass jeder normalsichtige WC-Benützer automatisch einen Schritt zurücktreten muss, damit er’s überhaupt richtig lesen kann.

    #1 

  2. zonebattler  •  28. Jul. 2007, 12:02 Uhr

    Da besteht ja dann die Gefahr…

    …daß pißwillige Herren sich in einen durchaus gefährlich aufschaukelnden Schwingkreis hineinbegeben: Eintreten, lesen, hintreten, nimmer lesen können, zurücktreten, lesen, …

    Und das ist bisher gutgegangen, hat keine Opfer gefordert und obendrein die Billigung der Behörden? Allerhand!

    #2 

  3. Torsten  •  31. Jul. 2007, 13:50 Uhr

    WC Poesie

    Auch immer gern gelesen:

    Bitte keine Zigarettenkippen
    in das Pissoir werfen,
    wir pinkeln ja auch nicht
    in ihren Aschenbecher

    Die Wirtsleute

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: