Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Ga­le­rie der Kon­tra­ste (19) Ge­brauchs­an­lei­tung »

We­ge zur Kunst (1)

Mor­gen früh geht es zur do­cu­men­ta nach Kas­sel. War schon je­mand vor Ort und kann pro­fun­de Emp­feh­lun­gen ge­ben, was man ei­ner­seits nicht ver­pas­sen, an­der­seits ggf. links lie­gen las­sen soll­te?

  1. Gnu1742  •  28. Jul. 2007, 11:09 Uhr

    Tipp...

    Kas­sel rechts lie­gen las­sen und di­rekt wei­ter nach Mün­ster zur Skulptur.Projekte (www.skulptur-projekte.de/) fah­ren... Fand ich bis­her im­mer auf­re­gen­der und span­nen­der als die do­cu­men­ta.

    #1 

  2. Tim  •  28. Jul. 2007, 13:40 Uhr

    Skulp­tu­ra 07

    Da muss ich doch mal mei­nen Senf da­zu­ge­ben-
    Ich kom­me aus Mün­ster und die Aus­stel­lun­gen 87 und 97 wa­ren echt un­ter­halt­sam. Aber die­ses Jahr ist vie­les so ba­nal, dass man sich fragt wer so ei­nen Sch**** aus­ge­wählt hat.
    Ab­ge­se­hen da­von ist Mün­ster im­mer ei­nen Be­such wert :-)
    MfG,
    Tim

    #2 

  3. zonebattler  •  28. Jul. 2007, 14:01 Uhr

    Dan­ke, das be­ru­higt...

    ...un­ge­mein. Da schen­ken wir uns leich­ten Her­zens (für die­ses Mal) den wei­ten Weg nach Mün­ster (Westf). Doch auf­ge­scho­ben heißt nicht auf­ge­ho­ben! ;-)

    #3 

  4. macplanet  •  28. Jul. 2007, 16:04 Uhr

    Ich war et­was ent­täuscht von der Ge­stal­tung des neu­en Aue-Pa­vil­lons – hier ist vie­les et­was will­kür­lich und lieb­los »in die Ecke ge­stellt« wor­den, was ein Kon­zept sein mag, sich mir aber nicht im­mer er­schlos­sen hat. Se­hens­wer­ter fand ich die an­de­ren Aus­stel­lungs­or­te, vor al­lem auch die Neue Ga­le­rie! (Zum Schoß Wil­helms­hö­he ha­ben wir es nicht mehr ge­schafft.)
    Au­ßer­dem ge­hört zu den schwer nach­voll­zie­hen­den kon­zep­tio­nel­len Ent­schei­dun­gen der do­cu­men­ta-Ma­cher, den Kunst­wer­ken mei­stens we­nig oder kei­ne Er­klä­run­gen bei­zu­ge­ben, was ei­nen teil­wei­se et­was rat­los da­ste­hen läßt. Ich wür­de mir da­her auf je­den Fall et­was er­kä­ren­de Lek­tü­re mit­neh­men – es gibt ein art-Son­der­heft, das hilf­reich ist, an­son­sten kannst Du den Ka­ta­log kau­fen (als gün­sti­ge­res Pa­per­back nur di­rekt in Kas­sel) oder ei­ne Au­dio-Füh­rung mie­ten.
    Die Au­dio-Füh­rung gibt es bei auch ko­sten­los für den ei­ge­nen mp3-Play­er zum run­ter­la­den, was ich lei­der erst nach der Rück­kehr ge­se­hen ha­be:
    Viel Spaß ...

    #4 

  5. zonebattler  •  28. Jul. 2007, 20:57 Uhr

    Dan­ke für die Tipps! Das art-Son­der­heft ha­be ich na­tür­lich (zum Glück recht­zei­tig vor­her) ge­kauft, und heu­te mor­gen ha­be ich mir die gut 160 MB an Au­dio-Füh­run­gen her­un­ter­ge­la­den. Die mp3-Da­tei­en muß ich jetzt noch auf CD bren­nen und die dann so hin­le­gen, daß ich sie mor­gen nicht mit­samt dem Di­scman da­heim ver­ges­se... ;-)

    In ei­ner Buch­hand­lung muß­te ich heu­te in der ak­tu­el­len Aus­ga­be der ge­nann­ten Kunst-Zeit­schrift eher ne­ga­ti­ve Stim­men zur do­cu­men­ta le­sen, aber ich den­ke, es bleibt un­term Strich noch ge­nug üb­rig, das zu se­hen den Auf­wand lohnt!

    #5 

  6. zonebattler  •  30. Jul. 2007, 23:01 Uhr

    Mein per­sön­li­ches Fa­zit...

    ...der künst­le­ri­schen Quint­essenz zie­he ich hier auf der Ti­tel­sei­te.

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: