Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Ei­ne Ein­kaufs-Odys­see Rol­len­spie­le (1) »

Far­be be­ken­nen (1)

An al­ler­lei hirn­lo­se Graf­fi­ti hat sich die Ge­sell­schaft of­fen­bar ge­wöhnt, aber ei­ne be­stimm­te Sor­te Spraye­rei kann kei­nes­falls hin­ge­nom­men wer­den:

Geistiger Bockmist
 
Geistiger Bockmist
 
Geistiger Bockmist
 
Geistiger Bockmist

Ge­se­hen ha­be ich das ge­stern in der Fuß­gän­ger-Un­ter­füh­rung am Bahn­hofs-Hoch­haus, am Auf­gang zur Ka­ro­li­nen­stra­ße und ge­gen­über an ei­nem Wohn­haus. Und wenn ich ehr­lich bin, dann muß ich zu­ge­ben, daß mir der gei­sti­ge Bock­mist schon vor ein paar Ta­gen auf­ge­fal­len ist. Aber egal ob Ge­sin­nungs­state­ment oder pu­ber­tä­rer Jun­gen­streich: Die­se Art von Pro­vo­ka­ti­on darf nicht so ste­hen­blei­ben. Und dar­um ver­stän­di­ge ich jetzt das Ord­nungs­amt...

P.S.: Bit­te in even­tu­el­len Kom­men­ta­ren ein­schlä­gi­ge Stich­wör­ter ver­mei­den. Es ist frag­wür­dig ge­nug, über wel­che Such­an­fra­gen mein Blog oft­mals an­ge­steu­ert wird.

Diskussion

  1. zonebattler  •  29. Mai. 2006, 8:41 Uhr

    Par­don wird nicht ge­ge­ben

    Mon­tag Mor­gen, 8:00 Uhr: Das Ord­nungs­amt be­stä­tigt mir, die Schmie­re­rei­en im öf­fent­li­chen Raum so­fort be­sei­ti­gen zu las­sen bzw. den Ei­gen­tü­mer des be­trof­fe­nen Pri­vat­hau­ses zu ent­spre­chen­den Maß­nah­men auf­zu­for­dern. Dar­über hin­aus wer­de die Po­li­zei von den Straf­ta­ten un­ter­rich­tet. Schnell und pro­fes­sio­nell: So wünscht man sich als Bür­ger die Be­hör­den. Hut ab!

    #1 

  2. zonebattler  •  29. Mai. 2006, 16:20 Uhr

    Kur­zer Pro­zeß

    Um knapp vor 16:00 Uhr er­hal­te ich so­zu­sa­gen ei­ne Voll­zugs­mel­dung vom Für­ther Ord­nungs­amt: Die Stadt hat mitt­ler­wei­le den gei­sti­gen Dünn­schiß be­sei­tigt, das Was­ser­wirt­schafts­amt das von mir gleich­falls ge­mel­de­te »Was­ser­klo­sett« der­wei­len aus dem Fluß ge­zo­gen. Tja­woll mei­ne Herr­schaf­ten, so ruck-zuck-zackig geht das bei uns in Fürth. Mei­nen Dank an al­le Be­tei­lig­ten!

    #2 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: