Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Gut ge­brüllt ist halb ge­wie­hert... Tataa! »

Bon­jour tri­stesse (1)

Graffiti an Eckhaus (Nürnberg, Galgenhofstraße/Widhalmstraße)
 
Graf­fi­ti an Eck­haus (Nürn­berg, Galgenhofstraße/Widhalmstraße)
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. zonebattler  •  4. Jul. 2006, 13:41 Uhr

    Tri­stesse hoch zwei

    Klei­ner Fo­to-Tipp am Ran­de: De­pres­si­ves kommt in schwarz/weiß noch bes­ser! ;-)

    Graffiti in der Nürnberger Südstadt

    Üb­ri­gens ist das wie­der mal ein Mit­tags­pau­sen-Mo­tiv aus der Nürn­ber­ger Süd­stadt...

    #1 

  2. Nachtblau  •  4. Jul. 2006, 14:30 Uhr

    In der Süd­stadt muss man auch de­pres­siv wer­den ;)

    #2 

  3. zonebattler  •  4. Jul. 2006, 14:36 Uhr

    So deut­lich...

    ...woll­te ich das nicht (sel­ber) sa­gen... ;-)

    #3 

  4. Nachtblau  •  4. Jul. 2006, 14:43 Uhr

    Da­für bin ich ja da :)

    #4 

  5. zonebattler  •  31. Jul. 2010, 19:44 Uhr

    Bei ei­ner mit­tagspäus­li­chen Be­strei­fung der Nürn­ber­ger Süd­stadt ha­be ich fest­stel­len müs­sen, daß das oben ge­zeig­te Haus mitt­ler­wei­le in des Wor­tes dop­pel­ter Be­deu­tung sein Ge­sicht ver­lo­ren hat:

    das gleiche Haus, vier Jahre später

    Nach die­sem schocki­ern­dem An­blick muß­te ich mir erst mal ein Zi­tro­nen­eis ho­len...

    #5 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: