Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Für Frau­en ver­bo­ten! Power­frau­en (1) »

USA-Trip für gan­ze Ker­le

Mein Freund Gun­ther wies mich so­eben auf ei­ne höchst in­ter­es­san­te Rou­ten­pla­nung hin, die er heu­te von Goog­le Maps für die Strecke von Mün­chen nach New York ans (hof­fent­lich aus­dau­ern­de) Herz ge­legt be­kam:

Routenplan (Auszug) von Google Maps

Tja, da kann ich ihm mei­ner­seits nur ra­ten, sich vor der Rei­se ei­ne hin­rei­chend dicke Schwar­te an­zu­fut­tern: Im At­lan­tik soll es ganz­jäh­rig recht kalt zu­ge­hen!

  1. Grabenkenner  •  19. Apr. 2007, 7:13 Uhr

    ku­ri­os ist dar­an höch­stens dass ich die­sen Hin­weiß am Mon­tag von ganz an­de­rer Sei­te er­hal­ten ha­be. Wenn so ein Blöd­sinn mal die Run­de macht dann gleicht das an­schei­nend ei­ner Ket­ten­re­ak­ti­on.

    #1 

  2. nachtschwester  •  20. Apr. 2007, 10:47 Uhr

    Un­glaub­lich. Auch wenn man von Ham­burg nach Mia­mi will, muss man zu­erst mit dem Au­to nach Le­Hav­re fah­ren, von dort nach New York schwim­men und bei Long Wharf links ab­bie­gen. Goog­le Maps scheint dem­nach be­müht, die Stra­pa­zen der Alt­lan­tik­durch­que­rung mög­lichst kurz zu hal­ten. Da­für spricht auch, dass es die Rou­ten­be­rech­nung nach Ha­van­na, Ku­ba, ganz ab­lehnt (dann doch zu weit schwim­men?), eben­so wie die nach Grön­land (Was­ser zu kalt?).

    #2 

  3. zonebattler  •  20. Apr. 2007, 11:26 Uhr

    Al­so ich fin­de es ganz zweck­mä­ßig, wenn die At­lan­tik-Schwim­mer al­le­samt auf die glei­che Rou­te ver­wie­sen und sol­cher­art ge­bün­delt zu Was­ser ge­las­sen wer­den: Zum ei­nen kom­men sie dann der Schiff­fahrt nicht (oder zu­min­dest we­ni­ger) in die Que­re, zum an­de­ren wird es den sich in Ge­sell­schaft ab­stram­peln­den Was­ser­rat­ten nicht so lang­wei­lig. Und er­ste Hil­fe ist dann auch nicht fern, falls sich eine(r) seine/ihre Kräf­te über­schätzt hat. Schlau!

    Daß man nicht nach Ku­ba krau­len soll, hat si­cher­lich po­li­ti­sche Grün­de: Goog­le ist ame­ri­ka­nisch und Ha­van­na (der­zeit noch) der Sitz des Klas­sen­fein­des! Den schweigt man tot, wenn man ihn schon nicht tot­schie­ßen kann oder will...

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: