Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Neu­start Spä­te Ra­che »

Rät­sel­haf­tes Fürth (40)

Am Hei­li­gen Abend bzw. recht ei­gent­lich am Vor­mit­tag des­sel­ben ist der zo­ne­batt­ler ex­tra noch ein­mal per pe­des los­ge­zo­gen, um sich ei­ner­seits über die vie­len ge­streß­ten Last-Mi­nu­te-Shop­per zu amü­sie­ren, an­de­rer­seits aber na­tür­lich auch, um ein fri­sches Mo­tiv für das er­ste Mo­nats­rät­sel des neu­en Jah­res ein­zu­fan­gen. Und in der Tat wur­de er ir­gend­wann und ir­gend­wo plötz­lich Au­gen­zeu­ge die­ser Si­tua­ti­on:

Rätselbild des Monats

Aber hal­lo! Wer oder was legt hier wo­von oder wor­über Zeug­nis ab? Vor al­lem aber: Wo? Wie­der ein­mal ge­he ich da­von aus, daß der Herr Gra­ben­ken­ner die ab­ge­lich­te­te Lo­ka­li­tät bin­nen Se­kun­den­bruch­tei­len iden­ti­fi­zie­ren kann, wäh­rend der Rest der nach­hal­tig ver­wirr­ten Le­ser­schaft noch ei­ne Wei­le im Ne­bel sto­chert. Oder soll­te ich mich da ir­ren?

Zu ge­win­nen gibt es ‑sehr fein ab­ge­stimmt auf die herr­schen­de Jah­res­zeit- ein ei­ni­ger­ma­ßen bi­zar­res rus­si­sches Win­ter­mär­chen auf DVD:

»Vä­ter­chen Frost – Aben­teu­er im Zau­ber­wald«. Ein über­aus fan­ta­sie­vol­ler rus­si­scher Klas­si­ker von 1964, nicht nur (aber auch) für Kin­der je­den Al­ters!

Wie im­mer ge­winnt der oder die Er­ste, der/die un­ter rich­ti­gem Na­men und mit funk­tio­nie­ren­der eMail-Adres­se (oder un­ter be­reits amts­be­kann­tem Pseud­onym) die kor­rek­te Ant­wort in ei­nen Kom­men­tar zu die­sem Bei­trag schreibt!

Bis zum Er­schei­nen des näch­sten Rät­sels (al­so ge­nau ei­nen Mo­nat lang) kön­nen Lö­sun­gen ein­ge­reicht wer­den. Die Lauf­zeit en­det mit dem Er­schei­nen ei­nes wei­te­ren Rät­sel-Bil­des am je­weils näch­sten Mo­nats­an­fang. Mit der Vor­stel­lung ei­nes neu­en Preis­rät­sels wird die zu­tref­fen­de Ant­wort zur Vor­gän­ger­fra­ge (in ei­nem Kom­men­tar zu die­ser) be­kannt­ge­ge­ben, so­fern sie bis da­hin nicht rich­tig be­ant­wor­tet wur­de.

vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag

Diskussion

  1. FB  •  1. Jan. 2009, 13:30 Uhr

    Da ist er wie­der – auch in 2009 – der be­kann­te »Zo­ne­batt­lers-Mo­nats­rät­sel-Ef­fekt«: Man weiss es zu 99,9951 % das Mo­tiv schon ge­se­hen zu ha­ben, aber kann dem un­ter­be­wuss­ten Er­ken­nen kei­ne Zu­ord­nung fol­gen las­sen.

    So bleibt mir vo­erst nur ein gu­tes Neu­es zu wün­schen ;-)

    #1 

  2. zonebattler  •  1. Jan. 2009, 18:43 Uhr

    Gut er­kannt, Herr Zeu­ge! Da Sie aber zur Sa­che lei­der kei­ne ziel­füh­ren­de Aus­sa­ge ma­chen kön­nen (im Ge­gen­satz zum alles­wis­sen­den Gra­ben­ken­ner üb­ri­gens), darf ich Sie un­ter herz­li­cher Er­wi­de­rung Ih­rer Neu­jahrs­grü­ße wie­der aus dem Zeu­gen­stand hin­aus­kom­pli­men­tie­ren... ;-)

    #2 

  3. derSäzzer  •  1. Jan. 2009, 18:50 Uhr

    Neu­es Jahr – neu­es Glück!?!?!
    Dann will ich es doch gleich mal ver­su­chen:

    Das Bild zeigt das ehe­ma­li­ge Kraftfahr»zeuge»haus ge­gen­über der Stadt­hal­le – oder???

    #3 

  4. zonebattler  •  1. Jan. 2009, 19:37 Uhr

    Mit ei­nem trau­rig-feuch­ten Au­ge be­dau­re ich die ge­rin­ge Halt­bar­keits­zeit mei­nes neu­en und so müh­sam aus­ge­tüf­tel­ten Ja­nu­ar-Rät­sels, mit ei­nem la­chen­den hin­ge­gen be­glück­wün­sche ich un­se­ren erst­ma­li­gen Ge­win­ner der­Säz­zer: Säz­zen, 1!

    Und hier ist der schö­ne al­te Schrift­zung zur Gän­ze zu be­wun­dern:

    aufgelassenes Kfz-Handelshaus Königstraße 1

    So­dann über­que­ren wir die Kö­nig­stra­ße zur Stadt­hal­le hin, dre­hen uns um und schau­en von drü­ben auf das Haus Nr. 1 in sei­ner gan­zen Tri­stesse Schön­heit:

    aufgelassenes Kfz-Handelshaus Königstraße 1

    Schließ­lich lau­fen wir noch ein paar Schrit­te in Rich­tung SATURN und gucken über die Red­nitz zu­rück auf das ge­such­te Haus, wo­bei wir lin­ker­hand auch noch die ehe­ma­li­gen Werk­stät­ten und Ga­ra­gen des längst auf­ge­ge­be­nen Be­trie­bes se­hen:

    aufgelassenes Kfz-Handelshaus Königstraße 1

    Was al­so bleibt uns da noch zu tun? Den Ge­win­ner hoch­le­ben zu las­sen! Und al­le:

    7 x Hurra!

    Viel­leicht schafft der Gu­te es ja, zwecks Preis­ver­lei­hung und Hän­de­schüt­te­lung zu un­se­rem näch­sten Stamm­tisch zu kom­men, des­sen fi­na­ler Aus­tra­gungs­ort mo­men­tan frei­lich noch eben­so­we­nig fest­steht wie sein Ter­min, den ich u.U. we­gen ei­nes avi­sier­ten Mu­se­ums­be­su­ches am 10. Ja­nu­ar um ei­nen Tag hin oder her wer­de ver­schie­ben müs­sen. Was wä­re denn un­se­rem Preis­trä­ger im Zwei­fel lie­ber?

    #4 

  5. derSäzzer  •  1. Jan. 2009, 22:27 Uhr

    Dan­ke fürs hoch­le­ben las­sen! Das ehrt mich na­tür­lich sehr, dass ich als schnell­ster auch noch rich­tig ge­se­hen ha­be, mein Schrift­S­äz­zer-Au­ge hat so­fort ge­wusst, wo es ZEUGE sein kann . . .

    Zur Preis­ver­lei­hung und Hän­de­schüt­te­lung könn­te ich wahr­schein­lich auch kom­men, wenn der Ter­min nicht et­was ver­wir­rend wä­re: am 10. Ja­nu­ar oder ei­nen Tag hin oder her oder lt. Stamm­tisch­sei­te am Mitt­woch, 10.1.?? – al­so da wä­re mir Mi 14. Jan. am pas­send­sten, wenn es euch auch passt ;-))

    Sind ja noch ein paar Ta­ge bis zur Ent­schei­dung.

    #5 

  6. zonebattler  •  1. Jan. 2009, 23:04 Uhr

    Hop­pa­la, da ist mir auf der Stamm­tisch-Sei­te in der Tat der in­ne­re Ka­len­der a weng durch­ein­an­der­ge­kom­men. Aber der Mitt­woch an sich kann so ste­hen­blei­ben, und Dein Vor­schlag 14. Jan. 2009 ist hier­mit an­ge­nom­men! Die Lo­ka­li­tät wird noch er­wählt und dem­nächst be­kannt­ge­ge­ben...

    #6 

  7. derSäzzer  •  2. Jan. 2009, 0:27 Uhr

    . . . na dann bis 14., bin ge­spannt WO und freu’ mich drauf!

    #7 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: