Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Na­bel­schau Ho­sti­en für Agno­sti­ker? »

Blatt­schuß

sich in den Schlitzen von Trittplatten sammelndes Herbstlaub
  1. Darwin  •  11. Nov. 2010, 17:41 Uhr

    Mit dei­nem Ti­tel zu die­sem Fo­to, lie­ber Ralph, hast du wie­der ins Schwar­ze ge­trof­fen. Aber auch das Fo­to selbst ist nach al­len Re­geln der Fo­to­kunst ge­stal­tet.

    Mal wie­der ei­nen Gruß von
    Man­fred

    #1 

  2. zonebattler  •  11. Nov. 2010, 18:33 Uhr

    Vie­len Dank! War ein schnel­ler en-pas­sant-Schnap­per in der Für­ther Fried­rich­stra­ße...

    #2 

  3. RJWeb  •  11. Nov. 2010, 22:02 Uhr

    ... in die­sem Fall aber doch eher ein en-pas­s­a­vant-Schnap­per ... ;-)

    #3 

  4. zonebattler  •  11. Nov. 2010, 22:52 Uhr

    Hehe, net­te Ant­wort, aber ich glau­be, die Flur­plat­ten stam­men von ei­nem an­de­ren Her­stel­ler. Ha­be die wei­te­ren Auf­nah­men die­ses Mo­tivs frei­lich schon wie­der ge­löscht und kann das da­her jetzt nicht auf die Schnel­le ve­ri­fi­zie­ren. Ich mei­ne mich aber zu er­in­nern, daß da doch was gänz­lich an­de­res drauf­stand...

    #4 

  5. waltraut  •  13. Nov. 2010, 19:47 Uhr

    Solch ein Mo­tiv muss man über­haupt erst ein­mal se­hen. Gra­tu­lie­re. Ganz toll.

    #5 

  6. zonebattler  •  14. Nov. 2010, 6:41 Uhr

    Dan­ke­schön! Der Trick liegt dar­in, im­mer wo­an­ders hin zu schau­en als die mei­sten an­de­ren, al­so ab­wech­selnd in den Him­mel und auf den Bo­den. Dann fällt ei­nem auch mehr auf als den Ge­ra­de­aus­guckern... ;-)

    #6 

  7. Viktor  •  29. Nov. 2010, 14:26 Uhr

    Hal­lo Ralph,
    ich fin­de, Du hast ein su­per gu­tes Au­ge für die vie­len klei­ne und gro­ße All­tags­mo­ti­ve. Ich lie­be die­se Art des Se­hens. Noch da­zu setzt Du das Gan­ze fo­to­gra­fisch und sprach­lich sehr gut um. Bleibt mir nur zu sa­gen, wei­ter so.

    #7 

  8. zonebattler  •  29. Nov. 2010, 15:18 Uhr

    Vik­tor, vie­len Dank auch Dir: Der­lei war­me Wor­te mo­ti­vie­ren zu wei­te­rem Tun!

    #8 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: