Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Die Ver­kehrs­in­sel (3) Glück­s­tau­mel »

Was­ser­spie­le (2)

Der Nürn­ber­ger Kla­ris­sen­platz ist um ei­ne tem­po­rä­re At­trak­ti­on rei­cher: Der dä­ni­sche Künst­ler Jep­pe Hein, über des­sen wei­land fa­mo­se Aus­stel­lung im be­nach­bar­ten Neu­en Mu­se­um ich be­reits be­rich­te­te, hat ein traum­haft schö­nes Stück ki­ne­ti­scher Kunst er­rich­tet, dem die Be­zeich­nung »be­geh­ba­rer Brun­nen« nicht an­nä­hernd ge­recht wird:

Jeppe Hein: Hexagonal Water Pavilion

Der »He­xa­go­nal Wa­ter Pa­vi­li­on« be­steht aus ins­ge­samt 16 Rei­hen von eng be­nach­bar­ten Spritz­dü­sen, die – an­geb­lich zu­falls­ge­steu­ert – für kur­ze Zeit »Wän­de« aus Was­ser ent­ste­hen las­sen. So rich­tig will­kür­lich scheint mir die An­steue­rung in­des nicht zu sein, es sieht mir eher nach ei­nem – wenn­gleich kom­ple­xen – sich wie­der­ho­len­den Ab­lauf­mu­ster aus.

Jeppe Hein: Hexagonal Water Pavilion

Was frei­lich der krea­tür­li­chen Freu­de am feuch­ten Ele­ment kei­nen Ab­bruch tut: Al­te, Jun­ge, Gro­ße und Klei­ne be­stau­nen und be­spie­len die im Wort­sin­ne »un­faß­ba­re« In­stal­la­ti­on mit gro­ßer An­teil­nah­me. Und auf ein­mal hat der an­son­sten recht ru­hi­ge, ja mit­un­ter ab­wei­send wir­ken­de Platz die von Stadt­pla­nern gern her­bei­zi­tier­te »ho­he Auf­ent­halts­qua­li­tät«!

Jeppe Hein: Hexagonal Water Pavilion

Wer sich am fröh­li­chen Trei­ben de­lek­tie­ren oder gar selbst zwi­schen den Trop­fen-Vor­hän­gen lust­wan­deln möch­te, muß sich nicht spu­ten: Bis zum 28. Ok­to­ber 2012 bleibt der Kunst-Brun­nen vor Ort und spen­det Spaß und ein an­ge­neh­mes Mi­kro­kli­ma. Ich hät­te ihn da ger­ne für im­mer...

  1. Irene  •  1. Jun. 2012, 3:00 Uhr

    Oh, ein schö­nes Fo­to aus Nürn­berg, sieht man sel­ten! Viel­leicht soll­te ich ja doch mal wie­der hin­fah­ren, war schon seit über 20 Jah­ren nicht mehr dort.

    #1 

  2. zonebattler  •  1. Jul. 2013, 9:48 Uhr

    Der im letz­ten Herbst ab­ge­bau­te »He­xa­go­nal Wa­ter Pa­vi­li­on« konn­te glück­li­cher­wei­se mit Spen­den­gel­dern er­wor­ben und da­mit dau­er­haft für Nürn­berg ge­si­chert wer­den: Am kom­men­den Frei­tag (5. Ju­li 2013, 18:00 Uhr) ist feucht-fröh­lich-fei­er­li­che Wie­der-Er­öff­nung!

    #2 

  3. zonebattler  •  6. Jul. 2013, 12:57 Uhr

    Pres­se­spie­gel: »Neu er­öff­ne­tes Brun­nen-Ver­gnü­gen am Kla­ris­sen­platz« (FN)

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: