Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Fahrt frei Da­men­bei­ne (9) »

Va­ter­tag

Ge­stern hat sich der zo­ne­batt­ler in den ICE ge­setzt und ist nach Starn­berg run­ter­ge­rauscht, um ei­nen Spa­zier­gang am See zu un­ter­neh­men. Hier hat er zwei Her­ren beim Be­ob­ach­ten be­ob­ach­tet:

zwei Radler beim Verschnaufpausen

Bis zum To­des­ort von Lud­wig II sind wir dann mar­schiert bzw. ge­lust­wan­delt:

Gedenkkreuz im Starnberger See bei Berg

Von Berg aus ging es dann per Schiff zu­rück nach Starn­berg und schwupps rein in die S-Bahn in Rich­tung Mün­chen Hbf zur Wei­ter­fahrt gen Hei­mat. Ein prall­vol­ler Tag!

  1. zonebattler  •  10. Mai. 2013, 7:15 Uhr

    Hier noch die vom Auf­sichts­be­am­ten in ei­ge­ner Sa­che mit­pro­to­kol­lier­te Rou­te:

    die vom GPS-Tracker aufgezeichnete Marschroute
    Map da­ta: © Open­Street­Map con­tri­bu­tors, powe­red by MapSurfer.NET

    Der Weg zu­rück übers Was­ser war er­heb­lich schnel­ler ab­sol­viert als der vor­an­ge­gan­ge­ne Fuß­marsch ent­lang des See­ufers...

    #1 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: