Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Bit­te recht freund­lich! Speaker’s Cor­ner in »zonebattler’s ho­me­zo­ne« »

Hop­pe, hop­pe, Rei­ter...

...aber fal­len tu’ ich nicht und schrei­en al­len­falls vor Ver­zückung: Zu mei­ner gro­ßen Freu­de wur­de ge­stern in ei­ner wuch­ti­gen Ki­ste mein neu­er Bü­ro­stuhl ge­lie­fert, ein Sat­tel­stuhl na­mens Ca­pis­co vom nor­we­gi­schen Her­stel­ler HÅG:

HÅG Capisco Sattelstuhl

Lob und Preis sei­en hier­mit mei­ner Ob­rig­keit ge­sun­gen, die mir den Wunsch nach die­sem ge­sund­heits­för­dern­den Un­ter­satz so un­bü­ro­kra­tisch-sou­ve­rän er­füll­te!

Das eben­so er­go­no­misch aus­ge­tüf­tel­te wie äs­the­tisch her­aus­ra­gen­de Sitz­mö­bel zieht jetzt teils nei­di­sche Blicke, teils ver­ständ­nis­lo­se Spöt­te­lei­en der Kol­le­gen­schaft auf sich. Sol­len Sie doch un­ken! Ich hin­ge­gen bin froh, dank über­aus be­que­mer, gleich­wohl er­zwun­gen auf­rech­ter Sitz­hal­tung der quä­len­den Pein ei­nes wei­te­ren »He­xen­schus­ses« vor­beu­gen zu kön­nen.

Lei­der wird die Freu­de über das Wun­der­teil et­was ge­trübt durch den gleich­zei­ti­gen Ver­lust ei­nes mei­ner pri­vat be­schaff­ten Ab­fall­ei­mer: Vor vie­len Jah­ren hat­te ich mir pas­send zu mei­nen Roy Lich­ten­stein-Drucken »Rund­ab­la­gen« in knal­li­gem Gelb und Blau ge­kauft. Der gel­be Pa­pier­korb hat sich jetzt über Nacht aus dem Staub ge­macht und ward nicht mehr ge­se­hen. Ob er wohl be­fürch­tet hat, nach An­kunft des leuch­tend blau­en Stuh­les nicht mehr wohl­ge­lit­ten zu sein? Das Ge­gen­teil ist der Fall! Lie­ber Ei­mer, so Du das hier liest: Komm zu­rück ins Bü­ro, ich brau­che dich doch!

  1. zonebattler  •  10. Nov. 2005, 8:06 Uhr

    Hor­ri­do!

    Ich wag­te es ja kaum zu hof­fen, aber ei­ne über Nacht auf den ver­wai­sten Platz ge­leg­te DIN A4-(An)klageschrift (»Wo ist mein GELBER Pa­pier­korb?«) ver­fehl­te ih­re Wir­kung nicht: er steht heu­te früh wie­der da, als wä­re er nie fort­ge­we­sen... ;-)

    #1 

  2. Hermann  •  10. Nov. 2005, 10:22 Uhr

    Hal­lo Ralph,
    ha­be ei­ni­ge Ta­ge nicht im Netz ge­le­sen und ei­ni­ge Kom­men­ta­re da­her mit Ver­spä­tung ab­ge­ge­ben. Dein neu­er Stuhl, na ja ich weiß nicht so recht. Der fahr­rad­sat­tel­ähn­li­che Mit­tel­teil lässt mich mit­tel­fri­stig für dei­ne Pro­sta­ta fürch­ten. Emp­feh­lung, ge­le­gent­lich den PSA-Wert kon­trol­lie­ren las­sen.

    #2 

  3. zonebattler  •  10. Nov. 2005, 11:38 Uhr

    Um mei­ne Pro­sta­ta ma­che ich mir we­nig Sor­gen...

    ...denn der Sat­tel drückt nicht im min­de­sten auf die Vor­ste­her­drü­se. Aber in der Tat kom­me ich lang­sam in das Al­ter, in dem der jähr­li­che Be­such bei Uro­lo­gen schon aus Pro­phy­la­xe-Grün­den an­ge­zeigt er­scheint...

    #3 

  4. mooncat  •  13. Nov. 2005, 5:25 Uhr

    Hal­lo Ralph,

    al­so, so’n Ding ha­be ich noch nie vor­her ge­se­hen und ehr­lich ge­sagt, für ein äs­the­ti­sches Schwer­ge­wicht hal­te ich es nicht,- aber wenn du gut dar­auf sit­zen kannst und es der Ge­sund­heit dient, ist das ja in dem Fall die Haupt­sa­che und ori­gi­nell und auf­fal­lend ist es al­le­mal.

    wei­ter­hin viel Spaß dran und Gruß

    #4 

  5. zonebattler  •  13. Nov. 2005, 5:28 Uhr

    Darfst gern mal pro­be­sit­zen...

    ...wenn Du ge­le­gent­lich in der Nä­he vom Nürn­ber­ger Haupt­bahn­hof vor­bei­kom­men soll­test. Es ist wohl wie bei mei­nen Lie­ge­rä­dern (über die näch­stens in die­sem Thea­ter noch zu be­rich­ten sein wird): Was un­ge­wöhn­lich aus­sieht, wird zu­nächst arg­wöh­nisch be­äugt. Hat man/frau es dann erst­mal selbst aus­pro­biert, mag man/frau nim­mer da­von las­sen...

    #5 

  6. RJWeb  •  18. Apr. 2006, 22:15 Uhr

    Je nun ...

    ... viel­leicht hät­te Dei­nem Pa­pier­korb die In­di­print-Va­ri­an­te bes­ser zu­ge­sagt : www.bueroteam.net/hag_6.htm

    An­son­sten kann ich Dei­nen Fai­ble für die­ses Sitz­mö­bel durch­aus tei­len, es ist eher er­schreckend, dass sich ver­nünf­ti­ges Sitz­de­sign im Bü­ro bis auf den heu­ti­gen Tag nicht durch­ge­setzt hat !

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: