Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Spam­mer-Ly­rik Ein Rie­sen-Arsch­loch »

Ei­ne Er­leuch­tung

Im Schloß Frie­den­stein zu Go­tha ha­be ich im dort in­te­grier­ten Ek­hof-Thea­ter die­sen präch­ti­gen Kron­leuch­ter (und noch di­ver­se an­de­re) ge­se­hen:

elektrischer Kronleuchter

Die ein­drucks­vol­len Leucht­kör­per im Zu­schau­er­raum ver­fü­gen über un­ge­mein rea­li­stisch aus­se­hen­de, elek­tri­sche Ker­zen-At­trap­pen, de­ren »Flam­men« der­ma­ßen leicht­gän­gig ge­la­gert sind, daß sie im stets vor­han­de­nen Luft­hauch bzw. in der selbst­er­zeug­ten Ther­mik stän­dig in leich­ter Be­we­gung sind. Als Re­sul­tat »zap­peln« die Lich­ter und vor al­lem der durch sie be­wirk­te Schat­ten­wurf um die Lü­ster stän­dig ein biß­chen hin und her, was über­aus echt wirkt und der Sze­ne­rie die At­mo­sphä­re ech­ter Ker­zen­be­leuch­tung ver­leiht. Toll!

Tat­säch­lich konn­te ich es mir nicht ver­knei­fen, ei­ne der »Ker­zen« an ei­ner seit­li­chen Wand­lam­pe vor­sich­tig zu be­rüh­ren, um mich zu ver­ge­wis­sern, wirk­lich ei­ne künst­li­che Flam­me vor mir zu ha­ben! Es scheint sich um mat­tier­te Ha­lo­gen-Leucht­mit­tel in Flam­men­form zu han­deln, de­ren Strom­zu­füh­run­gen als dün­ne und fle­xi­ble Fo­li­en aus­ge­führt sind (Mut­ma­ßung mei­ner­seits). Nach ei­ner mög­li­chen Be­zugs­quel­le gäl­te es noch zu for­schen, in­des­sen ist klar: Wer das ein­mal leib­haf­tig ge­se­hen hat, mag am ei­ge­nen Kron­leuch­ter (so vor­han­den) de­fi­ni­tiv nichts an­de­res mehr dul­den!

  1. llork  •  18. Mai. 2006, 22:59 Uhr

    Ker­zen die echt echt wir­ken?

    Hm, ha­be ein­mal im In­ter­net ge­guckt. Viel­leicht sind es die­se?

    Lei­der ist kein Preis da­bei. Wür­de mich auch in­ter­es­sie­ren.

    #1 

  2. zonebattler  •  19. Mai. 2006, 6:12 Uhr

    Ja, das sind sie wohl...

    ...und daß man die Län­ge durch Kür­zen des Man­tels selbst be­stim­men kann, macht die­se Leucht­kör­per noch in­ter­es­san­ter und rea­li­sti­scher. Und so­eben ha­be ich ei­nen gro­ßen Lie­fe­ran­ten na­mens The Elec­tric Cand­le Com­pa­ny ge­fun­den! Auf de­ren Home­page sind die Wun­der­ker­zen frei­lich als Eu­ro­pa-Im­port ge­kenn­zeich­net...

    #2 

  3. llork  •  19. Mai. 2006, 18:01 Uhr

    Be­stel­lung?

    Be­stel­len Sie/Bestellst Du?

    #3 

  4. zonebattler  •  21. Mai. 2006, 22:05 Uhr

    Der­zeit kein Be­darf...

    ...da­her ver­fol­ge ich das The­ma mo­men­tan nicht wei­ter!

    #4 

  5. Robert Abel  •  8. Jan. 2011, 20:55 Uhr

    Wir ha­ben als Pro­du­zent und Part­ner von »The Elec­tric Cand­le Com­pa­ny« nun ein Mo­dell im Pro­gramm, das mit LED funk­tio­niert und da­her auch kei­ne Wär­me­ent­wick­lung (oder fast nicht) und äu­ßerst ge­rin­gen Strom­ver­brauch hat. Wir rü­sten ge­ra­de ei­ni­ge nam­haf­te Schlös­ser da­mit aus – mehr un­ter www.smartcandle.de!

    #5 

  6. zonebattler  •  9. Jan. 2011, 8:01 Uhr

    Ich las­se den wer­ben­den Kom­men­tar mal ste­hen, weil die LED-»Kerzen« ja im­mer­hin ein in­ter­es­san­tes Kon­zept sind und über al­ler­lei Vor­tei­le ver­fü­gen. Ich kann mir aber nicht vor­stel­len (und die Vi­de­os auf smartcandle.de be­stä­ti­gen mei­nen Ein­druck), daß LEDs in Sa­chen Echt­heits­wir­kung auch nur an­nä­hernd mit den oben vor­ge­stell­ten »Wun­der­ker­zen« mit­hal­ten kön­nen. Die hier könn­ten in­des die Aus­nah­me sein, frei­lich ei­ne, die ih­ren Preis hat...

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: