Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Wahlk(r)ampf Le­sen bil­det »

Mor­gen­stund hat Gold im Mund (1)

Fürth (Bay) Hbf, Blick gen Nürnberg
 
vorheriger Beitrag    Übersicht    nächster Beitrag
  1. giardino  •  19. Feb. 2008, 9:27 Uhr

    Wun­der­bar, das fließt wie Ho­nig.

    (Ich bin üb­ri­gens der ehe­ma­li­ge blaue Him­mel, falls Sie sich wun­dern.)

    #1 

  2. zonebattler  •  19. Feb. 2008, 10:32 Uhr

    Ehe­ma­li­ger blau­er Him­mel, blau­er Him­mel, blau­er Him­mel...

    Au Mann (an die Stirn klatsch), der Gro­schen brauch­te jetzt lan­ge, bis er bei mir fiel. Will­kom­men zu­rück und dan­ke für die freund­li­che Vi­si­te! :-)

    #2 

  3. Nachtblau  •  19. Feb. 2008, 10:41 Uhr

    Über Nürn­berg lacht die Son­ne... ;)

    #3 

  4. zonebattler  •  19. Feb. 2008, 10:42 Uhr

    ...weil sie sich auf dem Weg nach Fürth weiß... ;-)

    #4 

  5. Zappo  •  19. Feb. 2008, 12:26 Uhr

    Ur­he­ber­rech­te

    Hof­fent­lich ver­letzt die Dar­stel­lung der künst­le­risch ver­leg­ten Glei­se und des Trieb­wa­gens nicht das Ur­he­ber­recht der Bahn! ;)

    #5 

  6. zonebattler  •  19. Feb. 2008, 12:50 Uhr

    Mal den Teu­fel...

    ...nicht an die Wand! ;-)

    #6 

  7. giraffengero  •  20. Feb. 2008, 12:23 Uhr

    in die­sem Fall Ent­war­nung!

    guggst du hier:
    railpix.bueker.net/Fotogenehmigung.pdf
    Am be­sten aus­drucken und im­mer mit­füh­ren.

    #7 

  8. zonebattler  •  20. Feb. 2008, 13:41 Uhr

    Ich glau­be...

    ...daß in der­ar­ti­gen Fäl­len mein oh­ne­hin im­mer mit­ge­führ­ter Kon­zern­aus­weis hand­li­cher und wirk­sa­mer ist... ;-)

    #8 

  9. giraffengero  •  20. Feb. 2008, 16:49 Uhr

    In die­sem dei­nem...

    ...recht spe­zi­el­len Fal­le: si­cher­lich!
    Aber es gibt ja doch noch mehr als ei­ne Hand­voll an­de­rer täg­li­cher Mä­ääh-Dörn­chens Lieb­lings­spiel­zeug-Be­nut­zer, die auch im­mer ein Bild­fest­hal­tungs­ge­rät ein­stecken ha­ben und die­ses auch an sol­chen Or­ten nut­zen. Wenn man dann nun aus­ver­se­hen un­vor­her­ge­se­hen an ei­nen hu­mor­lo­sen Bu­Po ge­rät, ist es doch si­cher­lich po­si­tiv, ei­ne Druck­sa­che mit ro­tem Lo­go vor­zei­gen zu kön­nen.

    #9 

  10. RJWeb  •  20. Feb. 2008, 22:20 Uhr

    Ich fin­de ...

    ... fol­gen­de For­mu­lie­rung be­denk­lich :

    »Soll­te die be­trieb­li­che Si­tua­ti­on al­ler­dings ei­nen zu­sätz­li­chen Auf­wand oh­ne Be­ein­träch­ti­gung des Be­triebs­ab­lau­fes er­lau­ben, müs­sen die Ko­sten da­für in je­dem Fall vom Fotografen/Filmer ge­tra­gen wer­den.«

    D.h. als Fotograf/Filmer soll­te man stets dar­auf ach­ten, dass die be­trieb­li­che Si­tua­ti­on kei­nen zu­sätz­li­chen Auf­wand er­laubt, da­mit man kei­ne Ko­sten für die­se Er­laub­nis (oder doch et­wa den Auf­wand ?) zu tra­gen hat ?

    #10 

  11. zonebattler  •  18. Jan. 2010, 16:10 Uhr

    Ich le­ge noch mal eins drauf:

    'gemaltes' Gleisfeld

    Wie ich das wohl ge­macht ha­be? Ganz ein­fach !

    #11 

  12. zonebattler  •  21. Sep. 2010, 21:00 Uhr

    Der be­kann­te Für­ther Gra­fi­ker Ar­min Stingl ist un­längst an mich her­an­ge­tre­ten mit der Bit­te, mei­ne stim­mungs­vol­le Bahn­hofs-Im­pres­si­on für ein Aus­stel­lungs­pla­kat ver­wen­den zu dür­fen. Da muß­te er mich na­tür­lich nicht zwei­mal bit­ten! Das Er­geb­nis kann sich se­hen las­sen:

    Ausstellungsplakat des Jüdischen Museums Franken

    Mei­ne Be­leg­ex­em­pla­re ver­set­zen mich ein­ger­ma­ßen in Ver­zückung: Die Qua­li­tät des mit mei­ner Kom­pakt­knip­se oh­ne Sta­tiv ge­mach­ten Schnapp­schus­ses ist er­staun­lich und reicht selbst für die Re­pro­duk­ti­on im Rie­sen­for­mat al­le­mal aus. Ein­mal mehr se­he ich mich in mei­ner An­sicht be­stä­tigt, daß die be­ste Ka­me­ra je­ne ist, die man ge­ra­de zur Hand hat, wenn ei­nen das Mo­tiv an­springt...

    #12 

  13. UpperPalatine  •  22. Sep. 2010, 17:40 Uhr

    Wow! Ich bin be­ein­druckt. Wie fühlt sich das jetzt an, wenn man an ei­ner Pla­kat­wand vor­bei­mar­schiert, an der das selbst ge­schos­se­ne Fo­to in DIN A3 hängt? :-)

    #13 

  14. zonebattler  •  22. Sep. 2010, 19:41 Uhr

    Na wie wohl? GEIL!!! ;-)

    #14 

  15. zonebattler  •  22. Sep. 2010, 21:19 Uhr

    Zu­mal es flä­chen­mä­ßig auf DIN A2 hin­aus­läuft, eher noch grö­ßer: Das gan­ze Pla­kat mißt stol­ze 60 x 84 cm!

    #15 

  16. UpperPalatine  •  22. Sep. 2010, 22:56 Uhr

    Wow! Das ist aus tech­ni­scher Sicht auch fas­zi­nie­rend, weil man ja bei sol­chen gro­ßen For­ma­ten im­mer schon an KB-Spie­gel­re­flex- oder Mit­tel­for­mat-Ap­pa­ra­te denkt. Wie Du oben schon schreibst: Er­staun­lich, dass da die Kom­pakt­knip­se aus­reicht. Ich wer­de mir den Link zu die­sem Bei­trag auf je­den Fall ir­gend­wo als Fa­vo­rit ab­spei­chern, dass ich ihn griff­be­reit ha­be, wenn mal wie­der ir­gend­je­mand in mei­nem Um­feld rum­jam­mert, dass er mit sei­ner Mi­ni­ka­me­ra ja kei­ne an­stän­di­gen Bil­der ma­chen kann :-)

    #16 

  17. zonebattler  •  23. Sep. 2010, 6:36 Uhr

    Du kannst auch ger­ne ein Ori­gi­nal-Po­ster als De­mon­stra­ti­ons­ob­jekt ha­ben! Mein mor­gend­li­cher Schnapp­schuß ist üb­ri­gens noch nicht mal in vol­ler 12 MB-Auf­lö­sung ge­knipst, ich ar­bei­te ja stets nur mit 2048 x 1536 Pi­xeln... Ich ha­be näm­lich schon vor Jah­ren fest­ge­stellt, daß das bei der Re­pro­duk­ti­on kei­nen Un­ter­schied macht und mir die ma­xi­mal mög­li­che Di­men­sio­nie­rung nur schnel­ler die Fest­plat­te über­lau­fen lie­ße...

    #17 

  18. Lexikaliker  •  23. Sep. 2010, 8:40 Uhr

    Ein her­vor­ra­gen­des Po­ster mit ei­nem eben­sol­chen Fo­to! Ge­konnt, ge­schmack­voll und ge­lun­gen.

    Es gibt Druck­wer­ke, bei de­nen ich das star­ke Ver­lan­gen spü­re, sie zu be­wah­ren, aus Angst da­vor, der gan­ze Müll, der ei­nem tag­täg­lich um die Oh­ren ge­hau­en wird, kön­ne ei­nes Ta­ges al­les ver­drängt ha­ben. Bei die­sem Po­ster spü­re ich die­ses Ver­lan­gen auch. Wä­re viel­leicht noch ein Ex­em­plar für mich üb­rig?

    #18 

  19. zonebattler  •  23. Sep. 2010, 9:03 Uhr

    Ei frei­lich, für Dich im­mer! Ich ge­be Dein Feed­back auch sehr ger­ne gleich an den Gra­fi­ker wei­ter...

    #19 

  20. Lexikaliker  •  23. Sep. 2010, 12:22 Uhr

    Klas­se, dan­ke! Ja, bit­te gib mein Feed­back wei­ter – wer so fach- und kunst­ge­recht vor­geht, ist für mich ein Held.

    #20 

  21. UpperPalatine  •  23. Sep. 2010, 12:48 Uhr

    Ein Ori­gi­nal-Po­ster als De­mo­ob­jekt? Aber sehr ger­ne. Ich glau­be, wir müs­sen uns mal wie­der zum Mit­tag­essen tref­fen :-)

    #21 

  22. zonebattler  •  23. Sep. 2010, 13:23 Uhr

    Aber si­cher doch! Nä­he­res zu Ort und Stun­de ma­chen wir am be­sten per Mail aus, aber mein spon­ta­ner Vor­schlag wä­re die Über­ga­be des ge­roll­ten Herbst­po­sters beim Ge­nuß von Früh­lings­rol­len mor­gen Mit­tag... ;-)

    #22 

  23. zonebattler  •  13. Okt. 2010, 19:31 Uhr

    Nä­he­res zu der per Po­ster an­ge­kün­dig­ten Aus­stel­lung kann man jetzt hier nach­le­sen.

    #23 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: