Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Lee­rer La­den (Nürn­berg Süd­stadt) Ei­ne deut­sche Krank­heit? »

Maul­fau­le Ma­je­stät

Noch so ein mit­tagspäus­li­ches Ku­rio­sum: Ein fet­ter Frosch­kö­nig in sei­ner me­tal­li­c­grü­nen Mo­tor­sänf­te, farb­lich sehr mit­ein­an­der har­mo­nie­rend...

feister Plüschfrosch

Sei­ne Glibbe­rig­keit ha­ben ein brei­tes Maul, wel­ches je­doch von ei­nem Reiß­ver­schluß zu­ge­hal­ten wird. Durch­aus prak­tisch: Welche(r) Fahrer(in) kann es schon ab, wenn beim mü­he­vol­len Ma­nö­vrie­ren stän­dig je­mand rein­quakt!

  1. JollyJudge  •  28. Jun. 2006, 13:20 Uhr

    Frosch küs­sen?

    Mich wür­de mal in­ter­es­sie­ren, was pas­siert, wenn man den Frosch küsst.
    Na­he­lie­gend (auf Grund der Po­si­tio­nie­rung im Au­to) wä­re, dass er sich in ein Na­vi ver­wan­delt.
    Oder doch in eine/n attraktive/n Beifahrer/in?
    Oder funk­tio­niert das mit dem »Frosch küs­sen« doch nur im Mär­chen?

    #1 

  2. zonebattler  •  28. Jun. 2006, 14:05 Uhr

    In je­dem Fal­le ist das Frosch-Küs­sen ver­bo­ten...

    ...so­lan­ge das Fahr­zeug in Be­we­gung ist! ;-)

    #2 

  3. pathologe  •  28. Jun. 2006, 14:09 Uhr

    Wel­che Art der Fahr­zeug­be­we­gung ist da­bei ge­meint?

    #3 

  4. zonebattler  •  28. Jun. 2006, 15:02 Uhr

    Al­ler­hand!

    Hät­te ich mir ja den­ken kön­nen, daß auf ei­nen glit­schi­gen Frosch schlüpf­ri­ge Hin­wei­se fol­gen...

    #4 

  5. JollyJudge  •  28. Jun. 2006, 15:21 Uhr

    Küs­sen wäh­rend der Fahrt ver­bo­ten???

    Jetzt darf ich schon nicht ein­mal mehr mei­nen Frosch küs­sen wann ich will *grum­mel*
    Ir­gend­wie wird in die­sem un­se­rem Lan­de ein­fach al­les re­gle­men­tiert :-)))
    Al­ler­dings kann ich das auch teil­wei­se ver­ste­hen: man stel­le sich nur vor, man küsst den Frosch wäh­rend der Fahrt und dann liegt auf dem Ar­ma­tu­ren­brett plötz­lich der ent­zau­ber­te Prinz und ver­deckt die Sicht nach au­ssen. Wenn dann ein Un­fall pas­siert, gibts rich­tig Schreib­kram mit der Ver­si­che­rung...

    #5 

  6. zonebattler  •  28. Jun. 2006, 15:32 Uhr

    Fa­tal auch, wenn man sich spä­ter des­we­gen vor Ge­richt...

    ...vor sei­nem ge­setz­li­chen Rich­ter ver­ant­wor­ten muß, der nicht un­be­dingt ein fröh­li­cher sol­cher sein muß, Herr/Frau Jol­ly­Judge! ;-)

    #6 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: