Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Was­ser­kopf Sä­ge­blät­ter »

Traum­au­to

Da­mit kein Zwei­fel auf­kommt: Ich ha­be ei­nen fahr­ba­ren Un­ter­satz, der frei­lich mehr rum­steht als rum­fährt, mit­hin weit­ge­hend über­flüs­si­gen Lu­xus dar­stellt. Zu­dem kann ich Au­to­mo­bi­len nor­ma­ler­wei­se nicht viel ab­ge­win­nen: Ich ver­mag zwar Mer­ce­des­se von BMWs zu un­ter­schei­den, aber in­ner­halb ei­ner be­lie­bi­gen Mar­ke kaum die Bau­rei­hen un­ter­ein­an­der (wenn nicht ge­ra­de die Ty­pen­be­zeich­nung hin­ten drauf­steht). Mit ei­nem Wort: Mir sind Au­tos schnup­pe und ich bin froh, im All­tags­le­ben so gut wie nie ei­nes zu brau­chen. Bei ei­nem frei­lich hüpft mein Herz, wenn ich es auf der Stra­ße er­blicke:

Smart Roadster Coupé

Das Smart Road­ster Cou­pé wür­de ich am lieb­sten so­fort mit­neh­men, zu­mal in die­ser de­zent sil­ber-gol­de­nen Farb­stel­lung! Die letz­ten Ex­em­pla­re des aus­lau­fen­den Road­sters (wenn auch nicht der Cou­pé-Ver­si­on mit dem schö­nen Glas­deckel hin­ten) wur­den die­ser Ta­ge für weit un­ter 10.000 EUR ver­klopft, mehr als 6.000 EUR un­ter dem letz­ten Li­sten­preis. Wahr­lich ein Schnäpp­chen!

Doch seufz: Mit dem spon­ta­nen Kauf al­lei­ne wä­re es ja nicht ge­tan, lau­fen­de Ko­sten (Ver­si­che­rung, War­tung, wo­mög­lich Ga­ra­ge) hät­te ich dann eben­falls am Bein, und das für ei­ne Hand­voll Spritz­tou­ren im Jahr. So ir­ra­tio­nal bin ich dann (lei­der?) auch wie­der nicht ver­an­lagt... Aber hat je­mand in der Le­ser­schaft viel­leicht so ei­nen wun­der­ba­ren Schlit­ten und lie­ße mich mal pro­be­hal­ber für ein Stünd­chen ans Vo­lant? Ich wür­de mich sehr er­kennt­lich zei­gen...

  1. RJWeb  •  2. Nov. 2006, 15:16 Uhr

    Ei­ne Über­le­gung ...

    ... war es mir schon wert, mei­nen alt­ge­dien­ten, aber bei­lei­be noch nicht al­ters­schwa­chen smart aus dem letz­ten Jahr­tau­send (nein, der hieß da­mals noch nicht for two !) ge­gen ei­nen ent­spre­chen­den Road­ster aus­zu­tau­schen ...

    Lei­der wa­ren die mir an­ge­bo­te­nen gün­sti­gen Mo­del­le al­le­samt in ei­nem stil­lo­sen nacht­schwarz und da­mit op­tisch mei­nem ge­wohn­ten blau-sil­ber­nen Freund haus­hoch un­ter­le­gen ... al­so nix war’s !

    Ist wohl auch bes­ser so ;-)

    #1 

  2. Ruppi 1979  •  20. Aug. 2007, 1:28 Uhr

    Mein Herz hüpft...

    auch, aber bei ei­nem an­de­ren Mo­dell, schon ein biß­chen äl­ter:

    www.hoeferundschulze.de/Mercedes-8.JPG

    War mein er­stes Au­to, er sah ex­akt so wie auf dem Bild aus. Er war Bau­jahr 1974, Ka­le­do­ni­en­grün, 200 Mo­tor Ben­zi­ner, 95 PS. Son­der­austat­tung: Ser­vo (But­ter­weich), rech­ter Au­ßen­spie­gel, Be­heiz­ba­re Heck­schei­be, Ra­dio mir ei­ner Mu­sik­box und tol­len Mo­no­sound. Der Rost hat ihn dann letzt­end­lich be­siegt, aber die Tech­nik war bis zu­letzt ein­wand­frei, er hat­te nicht vie­le elek­tri­sche Spie­le­rei­en, aber schon vier Schei­ben­brem­sen! Was ist ei­gent­lich mir der Göt­tin von Dei­nem Nach­bar pas­siert? Ich se­he sie nicht mehr, wä­re scha­de drum, vor­al­lem als Kom­bi sieht man die­se Ci­tro­en ja schon gar nicht mehr....

    #2 

  3. zonebattler  •  20. Aug. 2007, 6:30 Uhr

    Die Göt­tin...

    ...hat ein neu­es Herr­chen bzw. ei­nen neu­en Die­ner be­kom­men und zickt nun an­dern­orts her­um.

    #3 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: