Zum Inhalt springen


zonebattler's homezone 2.1 - Merkwürdiges aus Fürth und der Welt


« Ge­trüb­ter Blick in die Röh­re Power­wo­man »

Blaue Stun­de (1)

Gewächshaus in Fürth-Poppenreuth
  1. WiiSen  •  1. Sep. 2007, 13:41 Uhr

    Die­ses Ge­wächs­haus...

    ist ent­we­der sehr klein..
    ent­wach­sen
    ver­duf­tet
    aus­ge­haust
    oder be­hergt Nacht­schat­ten­ge­wäch­se, die des näch­tens oder im Ne­bel fo­to­gra­fiert wurden...ich je­den­falls seh nix

    #1 

  2. zonebattler  •  1. Sep. 2007, 14:19 Uhr

    Par­don!

    Mei­ne Schuld: Nach­dem ich vor­hin spon­ta­ner­wei­se noch ein Ge­wächs­haus­fo­to ver­öf­fent­licht hat­te, wa­ren schon de­rer zweie für den glei­chen Tag im Ord­ner, wes­we­gen ich die bei­den an­son­sten gleich­na­mi­gen Bild-Da­tei­en hin­ten mit In­dex-Num­mern un­ter­schie­den ha­be. Das hät­te ich na­tür­lich im obi­gen Bei­trag ent­spre­chend nach­bes­sern müs­sen, da­mit die­ser sein ver­link­tes Bild un­ter dem ak­tua­li­sier­ten Na­men wie­der­fin­det. Ir­gend­wie bin ich dann aber dar­über hin­n­we­ge­kom­men, viel­leicht aus ei­ge­ner Ge­frä­ßig­keit, wo­mög­lich auch aus tie­ri­schem Ge­hor­sam ge­gen­über dem ru­fen­den Frau­chen... Jetzt paßt es!

    #2 

  3. WiiSen  •  1. Sep. 2007, 14:54 Uhr

    ...jetzt gibts ein Gewächshaus...Danke:)

    #3 

  4. in80weltenumdentag  •  1. Sep. 2007, 19:06 Uhr

    Lie­ber zo­ne­batt­ler,

    ich könn­te jetzt na­tür­lich ein­fach zum ge­lun­ge­nen Bild über­ge­hen, ein we­nig süß-senfen und dir nur gut gra­tu­lie­ren, zu Per­spek­ti­ve, Licht und Schat­ten, den schö­nen Far­ben – ja, al­les wahr -, aber ...

    ... aber da ist doch noch et­was, was mich beim in­ter­es­sier­ten und wohl­ge­fäl­li­gem Stu­di­um dei­nes Web­logs nun schon ein we­nig län­ger um­treibt ... ein merk­wür­di­ger Ein­druck zu­nächst ... und dann wur­de es ei­ne Fra­ge ...

    Ja, es ist mir ver­wun­der­lich, aber es kann doch ge­sagt bzw. ge­schrie­ben wer­den:

    _ Sag mal, wo blei­ben die Men­schen? _

    Viel­leicht täu­sche ich mich, aber auf dei­nen Bil­dern er­schei­nen Men­schen ent­we­der gar nicht ... oder – wie zu­fäl­lig, re­spek­ti­ve wie ein Feh­ler – im Hin­ter­grund.

    Und das Mu­ster setzt sich so­gar noch fort:

    ... da sind et­wa die bei­den Bil­der von Bir­git Ma­ria Götz, die dir so ge­fal­len. Und dar­auf sind ... Men­schen ent­we­der gar nicht ... oder so klein, dass sie sich in Or­na­men­te oder Kleck­se ver­wan­delt ha­ben.

    Ja, es gibt Sta­tu­en ... und Schau­fen­ster­pup­pen ..., aber das ist es – den­ke ich – nicht ...

    Wor­an liegt’s al­so, wenn ein so men­schen­freund­lich wir­ken­der und ja auch ge­sel­li­ger und le­bens­fro­her Mensch die Men­schen aus­lässt?

    Viel­leicht hast du dich ja schon mal da­zu ge­äu­ßert ... et­wa dar­über, dass sie nicht HDR-kom­pa­ti­bel wä­ren ;-) ... und man­che rau­chen ... oder schlicht zu dumm sind .. aber sonst?

    Nennt man das viel­leicht ...
    a) ver­rä­te­risch
    od.
    b) »Bild ge­wor­de­ne Mis­an­thro­pie«? ;-)
    od.
    c)
    »Der Mensch ist dem Men­schen ein Fahr­rad.« ?

    Herz­lich ...

    #4 

  5. zonebattler  •  1. Sep. 2007, 22:43 Uhr

    Ich könn­te jetzt halb­wegs wahr­heits­ge­mäß ant­wor­ten...

    ...daß ich zwar die Men­schen an sich lei­den, da­für aber die Leu­te nicht aus­ste­hen kann. Der Hin­ter­grund mei­nes von Dir sehr rich­tig ana­ly­sier­ten Fo­to­gra­fier­ver­hal­tens ist in­des­sen ein ganz an­de­rer, ba­na­ler: Das hier ist ei­ne öf­fent­li­che Ver­an­stal­tung, und da kommt sehr schnell das Recht am ei­ge­nen Bild ins Spiel. Und so­fern es sich bei den Ab­ge­lich­te­ten nicht um si­gni­fi­kan­te Per­so­nen der Zeit­ge­schich­te han­delt, ist es ju­ri­stisch hei­kel, iden­ti­fi­zier­ba­re In­di­vi­du­en oh­ne de­ren Zu­stim­mung ab­zu­bil­den. Und die in je­dem Ein­zel­fal­le ein­zu­ho­len ist mir schlicht zu auf­wen­dig. Dar­um kom­men die Men­schen bei mir zu­wei­len zwar im Text, aber sel­ten bis nie in den Bil­dern vor. Ge­le­gent­lich aber doch, zu­min­dest in Ein­zel­tei­len !

    #5 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Eigenen Senf dazugeben: